Frage von Cansu26, 34

Asiatische nagelstudios + Nägel auffüllen lassen?

Hey :)

Also ich hab von Natur aus lange Nägel und bin eigtl ganz zufrieden, nur sind mir letztens 2 abgebrochen und hab mich dann gestern dazu entschieden, ins nagelstudio zu gehen. Ich war noch nie in einem und wollte mich deswegen eigtl erstmal nur informieren. In einem (asiatischen) hatten die direkt Zeit also hab ich mir die dann auch sofort machen lassen.. Wie gesagt über Preise etc. hätte ich keine Ahnung hab auch nicht nach gefragt. Auf jeden Fall hat sie die 2 abgebrochenen Nägel verlängert und dann auf alle Nägel gel. Dann war eine Freundin, die sich alle verlängern ließ + gel. Bezahlt haben wir zsm ich glaube 52€, ihre kosteten 29 und zu mir meinten sie, sie haben mir die 2 Nägel geschenkt + 5 € Schülerrabatt für mich. Also ausgerechnet habe ich 23 bezahlt was echt billig ist oder? Auf jeden Fall hab ich eben im Internet recherchiert, weil ich wissen wollte wie viel das auffüllen kostet und da stand, dass asiatische nagelstudios ihre Mitarbeiter ausbeuten, nicht hygienisch sind etc. darum habe ich jz etwas Angst? Wir haben das nagelstudio ausgewählt, weil es einfach in der Nähe war und ich mich eh nicht auskannte. Die Nägel sehen auf jeden Fall sehr schön aus und es hat auch nichts weh getan, wo manche die Erfahrung gemacht haben. Ich fand die Pfeilen etc sahen eigtl auch sauber aus, nur ich glaube nachdem meine Freundin (nach mir) dran war, haben die das nicht sauber gemacht oder ich hab's nicht gesehen. Die Mitarbeiterinnen trugen außerdem mundschutz (wir nicht). Ich hab auch nicht auf Zertifikate oderso geachtet. Ich hab den Preis mit Preisen aus dem Internet verglichen und da ist es ja wirklich schon billig, darum hab ich mir etwas Sorgen gemacht. Na ja was denkt ihr? Vllt. hattet ihr ja selber schon Erfahrungen?

Danke :)

Antwort
von JulianeHallmann, 22

Hier in den chinesischen Nagelstudios beuten die Besitzer die Angestellten auch aus, aber immerhin haben sie Arbeit, das muss  man auch bedenken.

Mundschutz traegt eigentlich nur die Angestellte, wegen den Acryldaemfpen, nicht die Kundin.

Wenn ich mir die Naegel fillen lasse, suche ich auch eins in der Naehe, aber ich gehe dann hier in der DomRep zu einem dominikanischne Laden, der um die Ecke ist.

DAs ist fuer mich immer das Beste.

Was Hygiene und so angeht gibt es auch viel Gerede.

Hier beschuldigen die Dominikanerinnen immer die Chinesen, die Naegel nicht richtig aufzukleben, damit man schneller zurueck kommt, um sie sich reparieren zu lassen, dabei sind Acrylnaegel und gefillte Naegel empfindlicher als Naturnaegel.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community