Frage von Riiox, 63

Asexuell, bin ich es?

Seit längeren denke ich, dass ich es bin, sicher bin ich mir nicht, naja ich kann mich schon verlieben aber ich würde niemals eine Beziehung anfangen, auch wenn dise Person in mich wäre, was die Sache noch schwieriger macht. Ich hab auch Beziehungsängste, aber das ist ein anderes Thema. Sexuell erregt sein kann ich, doch ich hasse den Teil abgrundtief. Eigentlich hasse ich Liebe. Ich frage mich immer wieder WIESO Menschen so etwas wie Liebe mögen, wenn das nur eine Illusion ist. Immer wenn ich Paare sehe, dann frage ich mich nur was falsch mit denen ist, sich gegenseitig so ne unnötige "Zuneigung" zeigen. Im Grunde verstehe ich es nicht. Wenn sich zwei küssen dann finde ich es echt eklig, obwohl ich 18 bin. Manchmal wünschte ich, so etwas würde niemals existieren. Nein, ich hatte noch nie ein Freund oder GV, wieso auch, wenn das nur ne unnötige Sache ist. Danke für die antworten :D

Antwort
von koraline, 18

Vielleicht bist du dem Richtigen noch nicht begegnet oder interessieren dich geistige Dinge? Die Liebe ist keine Illusion. Wenn sie nur im "unteren Bereich" stattfindet, dann schon.

Antwort
von Toffeecoffy, 31

Das meiste von dir gennante hat mit Asexuallität nichts zu tun.Ich glaube da liegt etwas tiefer in dir drinne was die Ursache für deine Empfindungen Ist .Vielleicht kann ein psychologe oder eine Beratungsstelle Aufschluss bringen.LG

Kommentar von Riiox ,

Mit was sonst? Bezoehungsangst? Nein, das was ich habe ist ein ganz anderes Niveau

Kommentar von Toffeecoffy ,

Das meiste ist aber atypisch für Asexuallität,denn diese bedeutet nicht das man beziehungunfähig ist ,auch körperliche Zuneigungen können und werden auch meist ganz normal genossen.Du scheinst ja hier eine richtige Abneigung gar Ekel zu haben.Bei Asexuallität fehlt nur das rein sexuelle Verlangen ,alles andere ist aber gegeben ,wie etwa das Bedürfnis nach Nähe z B streicheln ,schmusen, küssen.Es fehlt halt nur der reine Sexualltrieb,das sexuelle Verlangen verstehst du, auch die Liebesfähigkeit ist und bleibt gegeben 😊 LG

Kommentar von Toffeecoffy ,

Weist du vielleicht bist du AUCH asexuell,aber da ist definitiv noch etwas anderes.LG😊😊😊

Kommentar von Riiox ,

Das ist mir auch bewusst, nur würde ich zu gerne wissen, WAS es genau ist, ich suche die ganze zeit danach

Kommentar von Riiox ,

Nein, ich habe auch nicht das Bedürfnis nach Nähe und das ganze drumherum wie küssen und kuscheln oder so, ich hab auch nicht das Verlangen einen Partner zu haben

Kommentar von Toffeecoffy ,

Berührungsängste? Bindungsstörung ? Es kann die Ursachen in deiner Vergangeheit haben und diese sind dir noch Unbewusst.Am besten du suchst dir dann einen Tiefenpsychologisch arbeitenden Psychotherapeuten um die Ursachen zu erforschen und zu bearbeiten. LG:)

Antwort
von mcKrumPel, 23

Ja dann bist du wohl asexuell...

Kommentar von Riiox ,

Okay, danke

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten