Frage von AshurAram, 175

Aserbaidschan vs Armenien Krieg.?

Habe vor hin gelesen, das der Konflikt zwischen Aserbaidschan und Armenien wieder entflammt ist, und zu Gefechten Kamm.

Ich habe mir dann die beiden Armeen auf Wikipedia angeguckt, und bin zum Entschluss gekommen, das Aserbaidschan die bessere Armee hat und mehr Militärbudget hat.

Aber wer würde gewinnen, wenn es hart auf hat kommt, und der Krieg zwischen Aserbaidschan und Armenien richtig ausbricht ??

Wer würde eure Meinung nach gewinnen ??

Meine Meinung ist: Armeniern würde gewinnen weil sie Russland als Schutzmacht haben !

Danke schon mal :)

Antwort
von JBEZorg, 123

Russland ist keine Schutzmacht von Armenien. Russland ist die MAcht, die dafür sorgt, dass dieser Konflikt nicht neu entflammt und wird auch wieder beiden Seiten auf die Finger klopfen müssen. Und es ist ziemlch klar, dass wedern Armenien, noch Aserdajdschan jetzt interessiert waren an der Eskalation. Da haben wieder die Amis versucht Unruhe an Russlands Grenzen zu stiften. Sie brauchen ja einen Krieg, der Russland stört und mit der Ukraine hat's nicht so gut geklappt.

Kommentar von Huckebein ,

Unser Intelligenzbolzen hat dich wieder mit zwei dislikes beglückt.:)

Kommentar von 777andrej ,

sehr gut

Antwort
von Huckebein, 119

Guckst du hier:

http://www.spiegel.de/politik/ausland/tote-bei-kaempfen-zwischen-armenien-und-as...

Antwort
von Unnutzer, 120

Du hast recht, denn Armenien ist Teil der CSTO. Entscheidend ist, ob Russland es riskieren wird, im internationalen Kindergarten wieder als Aggressor gemobbt zu werden.

Kommentar von Huckebein ,

Dass nach dem Misserfolg in der Ukraine jetzt der Krieg zwischen Aserbaidschan und Armenien neu entflammt ist, ist nicht verwunderlich.
Ein Schelm, der Böses dabei denkt, z.B.:
Am Köcheln halten und weiter Zwietracht säen...

Kommentar von Unnutzer ,

Einen konkreten Anlass habe ich in den letzten Tagen nicht gesehen, obwohl ich mich sehr intensiv mit Kriegen beschäftige.

Kommentar von Huckebein ,

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community