Aschfarbene Ellenbogen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn Nivea etc. nicht helfen, würde ich dir empfehlen, zum Hautarzt zu gehen. Der kann dir da eher weiterhelfen und außerdem eine ernste Krankheit ausschließen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Timhlstb
17.10.2016, 15:17

Oh eine Krankheit schließe ich vollkommen aus, es geht hier mehr um eine Art des Wohlbefindes. Ich fühle mich mit diesem äußeren Erscheinungsbild einfach nicht wohl und würde das gerne ändern.

0

Hi,

scheint definitiv zu trockene Haut an einer Stelle zu sein wo die Haut eh sehr dünn ist. Ich würde mal ein Pflegöl benutzen. Es gibt da spezielle gut verträgliche Pflegeöle von Weleda und Co in der Drogerie. Diese Öle gut einmassieren und wenn möglich mehrmals Täglich wiederholen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was hältst Du denn von einem Besuch beim Hautarzt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

PSO Intensiv Creme....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung