Asbestschicht abdecken / spachteln / überdecken

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Asbest darf nicht mehr überdeckt werden. (TRGS 519)

Davon abgesehen: was sagt die Statik zu einer Zementschicht? Bestimmt nix positives!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von darkfuture
12.10.2016, 14:09

Danke für die Antwort.  ich meinte mit Zementschicht nicht unbedingt wirklich Zement - sondern einfach nur "eine feste Schicht drüber machen". Habe die Frage abgeändert. Darf ich dass dann trotzdem nicht (TRGS 519) - sind ja keine "richtigen Platten" oder sowas.

0

Nachdem du die Frage umformuliert hast: 

Der Kleber ist oft auch asbestbelastet. Der Kleber muss also auch runter. Mache vorher eine Analyse der beiden Beläge inkl. Kleber.

Nein, darf immer noch nicht überdeckt werden ;) Vorschrift ist Vorschrift.

Und bitte: lasse die Arbeiten von ner Fachfirma durchführen und mache das nicht selbst! (Darfst du auch nicht.)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung