Frage von VexinDevil, 66

Kann ich den Arzt wechseln bei einem Notfall?

Klingt ekelhaft aber ich schätze ich hab ne pilzinfektion im Mund und sollte deswegen zum Arzt. Gestern war es noch lange nicht so schlimm wie heute aber ich hab erst am Montag einen Termin weil die Praxis Donnerstag und Freitag zu hat. Kann ich jetzt einen anderen Hausarzt kontaktieren und da einen Termin bekommen? Notdienste haben ja nur am Wochenende auf..

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von DODOsBACK, 28

Du hast auch ohne Notfall die freie Arztwahl. Und du musst den Arzt nicht dauerhaft wechseln, wenn du einmal zu einem anderen gehst.

Wenn es dir wirklich nicht gut geht - sch... auf den Termin, geh hin und setz dich ins Wartezimmer! Bei "deinem" oder einem anderen Arzt!

Antwort
von Socat5, 48

Aber heute vormittag hat die Praxis doch noch auf, oder? Geh einfach hin, du musst vielleicht länger warten, aber sie werden dich nicht wegschicken. Ich finde es ist nicht zumutbar, mit sowas tagelang warten zu müssen. Es beeinträchtigt einen ja sehr.

Antwort
von Deichgoettin, 19

Du kannst selbstverständlich mit Deinem akuten Problem jederzeit - ohne Termin - zu einem Arzt gehen.
Allerdings bist Du auch bei Deinem Zahnarzt bestens aufgehoben.

Antwort
von gartenkrot, 22

Geh zu einen Arzt, sag an der Rezeption dass es dringend ist und bring deine Versicherungskarte, Geduld und viel zeit mit. So kommst du ohne Termin dran.

Antwort
von oppenriederhaus, 16

Sorry - aber mit einer Pilzinfektion im Mund würde ich zu einem HNO- oder Zahnarzt gehen.

Die wären nämlich für Mund und Rachen zuständig

Antwort
von sarra123456, 39

Natürlich Notfall ist Notfall

Antwort
von authumbla, 29

Auch ein Zahnarzt sollte das behandeln können.

Meistens hilft Nystatin

Antwort
von Farridio, 29

ob du termin bekommst, weiss hier sicher keiner. das kannst du nur rausfinden, wenn du anrufst.  eine pilzinfektion ist aber kein notfall....

Kommentar von Socat5 ,

Kein Notfall, das stimmt. Aber im Mund doch noch mal was anderes als irgendwo äußerlich. Das will und muss man doch so schnell wie möglich loswerden.

Kommentar von Farridio ,

dann lass dich mal in der apotheke beraten. pilzmittel brauchen eh recht lange, ehe sie überhaupt wirkung zeigen.. da kommts auf die paar tage nicht an. der arzt kann sie eh nicht "wegzaubern".

Antwort
von istjaegalwer1, 24

Also ich mache das oft so: gehe in eine Praxis die dsfur geeignet ist sage vorne an der anmeldund was genau ist und es bitte einmal nachschauen soll, und bringe ganz viel Wartezeit mit, und beschaftigun. So kommst du aber noch sicher dran. Musst nur Zeit mitbringen wenn du die Gedult hast.

Antwort
von sarra123456, 22

Ich habe keine Ahnung wie schlimm sowas ist weil ich das nie hatte abee wenn du schmerzen hast dann kannst du aufjedenfall ein Termin machen weil du quasi dann ein schmerzpazient bist

Kommentar von sarra123456 ,

schmerzpatient*

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten