Frage von XxAybikexX, 126

Arzt meint Achillessehne ist gerissen ich denke aber nicht?

Halloo also kurze Frage ,ich hatte halt einen kleinen Unfall und ich war beim Arzt und der meinte meine Achillessehne ist gerissen sämtliche andere Bänder auch und mein Knochen ist angebrochen..geröntgt wurde mein Fuss/Bein aber kein MRT..Ich hab gelesen das man merkt das die Achillessehne gerissen ist wenn man sich nicht auf die Zehnspitzen stellen kann aber ich kann das..kann es sein das er sich vertan hat ?

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Füße, 22

Hallo! Du hast schon die genaue Analyse von Muecke.

ich hatte halt einen kleinen Unfall und ich war beim Arzt und der meinte meine Achillessehne ist gerissen sämtliche andere Bänder auch 

Damit geht man nicht einfach zum Arzt, die Achillesssehne kann höchstens angerissen sein.

 Reißt die Achillessehne so ist das nicht nur ziemlich schmerzhaft - Du hast auch richtig lange Pause. Wie behandelt wird entscheidet der Arzt auf Grund der Diagnose. Sehr häufig bekommt man einen Streckverband. Hat man einmal gesehen wie dieser angelegt wird so kann man diesen in Folge auch selbst erneuern. 

Ich wünsche Dir gute Besserung.

Kommentar von XxAybikexX ,

ich war beim Durchgangsarzt bzw. Unfall Chirurgen und er hat mir auch das Verband gegeben und mir gezeigt wie es angelegt wird.

Kommentar von kami1a ,

Ist auch nicht so schwer - Efahrung

Antwort
von Goodnight, 25

Kaum, ein Achillessehnen riss ist nicht zu übersehen.

1. Macht es einen Knall wie mit einer Peitsche, das kann man nicht überhören.

2. Wenn man auf dem Bauch liegt sieht man hinten an der Ferse wo die Achillessehne hin gehört ein  quer verlaufendes Grübchen.

3. Auf den Zehen kann man stehen, aber den Fuss vorne nicht hochziehen.

Kommentar von XxAybikexX ,

Joa okay dann ist sie gerissen..

Kommentar von Goodnight ,

Gute Besserung!

Kommentar von XxAybikexX ,

danke :/

Antwort
von dandy100, 53

Das wäre aber ein komischer Arzt...bist du ganz sicher, dass er wirklich einen Riss diagnostiziert hat und nicht vielleicht nur eine angerissene Sehne?

Ein Durchriss ist nämlich eine richtig schwere Verletzung - die Du sogar selbst hören würdest, denn die Sehne knallt richtig, wenn sie reißt -  und Du müsstest sehr schnell operiert werden.

Hast Du da vielleicht was mißverstanden?

Kommentar von XxAybikexX ,

Ich hab diesen knall sogar sehr deutlich gehört meine Verse allgemein tut auch sehr weh..ich war schon bei 2 Ärzten der 1Arzt war komplett kaputt und wollte mich zum laufen zwingen weil er meinte es sei nur eine Prellung (konnte mein Fuss kein stück bewegen) Der 2te meinte Halt Achillessehne ist gerissen ,Bänderriss und Knochen angebrochen (Hat er geröntgt und mir als Beweis gezeigt) aber auf Zehnspitzen stehen kann ich tdm (zwar nicht lange aber ein bisschen)

Kommentar von XxAybikexX ,

und operiert werden muss man bei dem Riss nicht dringen, hab ne Schiene ,Verband ,Kreme ,Tropfen und Krücken bekommen

Kommentar von Goodnight ,

Klar muss man eine gerissene Achillessehne operieren.

Antwort
von Gothictraum, 12

das internet ist kein Arzt

Antwort
von cookiekillaa, 49

Ich denke du solltest den Arzt vertrauen, er ist ja nicht umsonst Arzt aber dennoch machen Ärzte fehler..
Meine Diagnose war Knieprellung und dann stellte sich heraus dass ich Kreuzbandriss hatte.

Kommentar von XxAybikexX ,

Mit den Bändern und dem angebrochenen Knochen glaub ich ihm ja ,aber mit der Achillessehne hmm..

Kommentar von cookiekillaa ,

Hol dir ne Zweitmeinung ran.

Antwort
von user8787, 64

Es gibt komplette Rupturen und inkomplette Rupturen .

Bei inkompletten Rupturen sind nur einzelne Faser der Sehne gerissen, oft bleiben diese Verletzungen trotz Schwellung und Schmerzen unentdeckt . 

Eine komplette Ruptur der Achillissehne äußert sich wie folgt: 

Die Verletzen verspüren einen intensiven Schmerz, die Kontraktion des entsprechenden Muskels ist schmerzbedingt nicht mehr möglich . Evtl.  ist unmittelbar nach der Verletzung eine Delle im Bereich der Ruptur tastbar. Später kommt es zu einer Schwellung und einem Hämatom . 

Ich würde dir zu einer 2. Meinung raten. 

Kommentar von kami1a ,

Die hat er schon mit Deinem Text - es kann keine Ruptur sein. 

Kommentar von user8787 ,

Naja, ich stelle anonym keine Diagnosen, das halte ich generell für sehr gefährlich. Die Achillessehne ist ein recht zickiges Teil wenn es um Verletzungen geht und  nachtragend ohne Ende. 

Ich finde es ganz wichtig, das er persönlich vorstellig wird . :o)

Antwort
von Dani33399, 31

Geh am besten einfach hin und stelle ihm deine Fragen. Hier wirst du sicher keine Antwort bekommen auf die du dich 100% verlassen kannst, deswegen frag ihn einfach und dann erklärt er dir alles

Antwort
von Lokicorax, 19

Hoi.

Geh mal zu einem Unfallarzt bzw. Sportarzt - das sind die Spezialisten für solche Verletzungen.

Ciao Loki

Antwort
von Stadtreinigung, 51

Wenn diese Sehne reisst dan Hörts du es es Klingt wie ein Knall,denke schon das sich der Arzt geirrt hat

Kommentar von XxAybikexX ,

doch doch den knall hab ich sogar sehr gut gehört

Kommentar von dandy100 ,

...dann ist sie gerissen!

Kommentar von XxAybikexX ,

Ja aber ich kann auf Zehnspitzen stehen

Antwort
von Smile2601, 38

Das kann man nicht verallgemeinern, hol dir ne zweite Meinung von einem anderen Arzt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community