Arzt - Shisha?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Drogen können im Blut bis zu 90 Tagen nach dem Konsum nachgewiesen werden. 

Die Schweigepflicht liegt sogar über den Eltern. Er Darf nichts sagen was du nicht wünscht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hello2100
11.11.2015, 19:09

Was für Drogen 😳

0
Kommentar von hello2100
11.11.2015, 19:09

Shisha

0
Kommentar von Himmelsbaum
12.11.2015, 06:38

Tabak und alkohol sind auch drogen....jedoch legale

0

Erst wenn du regelmäßig Nikotin konsumierst kann man das im Blut nachweisen! Nikotin führt zu hohem Anteil an weißen Blutkörperchen!
Schweigepflicht stimmt aber ich hatte auch schon das Problem dass jemand mit mir in Raum war und alles ausgesprochen wurde von daher..
Aber von nur einmal kurz ziehe  passiert nichts keine Sorge

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zum einen hat er Schweigepflicht, zum anderen lässt sich Nikotin (bzw Cotinin) nur 3 Tage lang im Urin nachweisen. In den Haaren lässt sich Nikotin noch länger nachweisen, je nachdem, wie lang die Haare sind (macht aber niemand, also zumindest nicht um Nikotin nachzuweisen).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RuppDaniel
11.11.2015, 19:28

Die Medizin Forschung ist längst soweit das Sämtliche Drogen im Knochenmark auch noch nach Jahrzehnten nachgewiesen werden können. Es gibt soviel. Doch diese Technik wird natürlich nicht bei klein kriminellen angewendet:D

0

Was möchtest Du wissen?