Frage von anni1738, 52

arum ist diese Beziehung so kompliziert?

kurz zu mir und meiner Beziehung:

Ich bin 20 und fast seit 2 Jahren mit meinem ersten freund zusammen (er ist 24 und ich ebenfalls seine erste feste Beziehung). Es lief immer toll und wir haben uns gut verstanden und er hat mir immer gezeigt dass er mich liebt.

Seit ein paar Monaten schon läuft es nicht so gut und wir haben oft Streit weil er oft unzuverlässig ist was Uhrzeiten oder Treffen mit mir angeht und damit hat er mir oft das Gefühl gegeben dass ich ihm nicht wichtig genug bin. Er ist aber seit 2 Wochen noch ziemlich gemein teilweise, zieht seine Freunde vor und hat in der letzten Woche schon öfter gesagt dass ich nerven würde. Am Freitag hatten wir einen extremen Streit und er meinte er hätte keine Lust mehr auf ihn da ich ihn so einschränken würde und er auch mal was mit Freunden machen möchte. Das problem ist dass ich teilweise echt abhängig von ihm bin. Jedoch hat sich das in den letzten Wochen verschlimmert da er so abweisend war und mir das Gefühl gegebne hat er habe keine Lust mehr auf mich und dadurch hat sich dieses Klammern bei mir so extrem gesteigert. was soll ich tun? Das Problem ist, dass er auch nicht mit mir reden möchte. Seit Wochen ist der Wurm drin und ich habe immer versucht über uns und unsere Beziehung zu sprechen und darüber was wir beide wollen, jedoch hat er IMMER abgeblockt und gemeint "Ich hab kein Bock zu reden". Es kann sich doch nichts ändern wenn wir nicht darüber reden oder? was soll ich tun? Wie komm ich an ihn ran?

Antwort
von konstanze85, 6

Doch, es kann sich was ändern, wenn man nicht redet und nur dann.

Nämlich wenn man vorher schon viel zu viel geredet hat, viele diskussionen hatte, streits, frage-antwort spiele, rechtfertigungen erklärungen.

Du musst eines tun:

Aufhören!!!

Hör auf zu klammern, hör auf so extrem eifersüchtig zu sein, hör auf alles bereden zu wollen und fang an zu handeln! Ändere dich! 

Sonst bist du ihn bald los. Du bist kurz davor!

Antwort
von Anna090800, 24

Eigentlich ist reden das wichtigste, aber vielleicht musst du ihm einfach Zeit lassen. Wenn ihm wirklich was an dir liwgt, dann kommt er irgendwann zu dir. Aber gib es nicht auf.

Antwort
von Jaysonik, 15

Also das hast du eventuell vergeigt
Keine ahnung wie du an ihn ran kommst da ich ihn dazu zu wenig kenne
Aber lass deinem nächsten Freund mehr Freiraum

Antwort
von MrRomanticGuy, 14

Da ist nichts kompliziert, ihr passt einfach nicht zusammen mit den Freiraum Ansichten. Warum gehst Du nicht zu seinen Freunden mit?

Antwort
von Wahchintonka, 19

Indem du erstmal von allem Abstand gewinnst. Darüber reden bringt momentan nichts - es verschlimmert eher nur alles. Halte mal für eine weile Ruhe. Und wenn du dich mit dieser Ruhe etwas angefreundet hast, dann wirst du sehen, dass es ein klein wenig wieder aufwärts geht. Oder, was meinst du?

Antwort
von GanzerKuchen, 16

Da er nicht reden will, würde ich ihm eine Nachricht senden, so verrückt das auch klingt, und ihm sagen, dass es dir leidtut, dass du verstehst, dass er seine Zeit braucht und du ihn in Ruhe lassen wirst. 

Mach dich sozusagen "rar", denn irgendwann wird er dann merken, dass ihm die Zeit mit dir fehlt und wird sich bei dir entschuldigen, dass er so doof war. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community