Frage von leniodiii, 72

Artgerechter Kaninchenstall?Wie viele qm?

Wie groß ist ein artgerechter Kaninchenstall,und wie wichtig ist er ? 😣 meiner ist nämlich viel zuklein,und ich muss meine Mutter überzeugen!

Expertenantwort
von monara1988, Community-Experte für Kaninchen, 34

Hi,

ein artgerechter Kaninchenstall ist neben (den richtigen) Artgenossen und artgerechter Ernährung das wichtigste für Kaninchen überhaupt! Wobei man weniger von Stall, als von Gehege sprechen solte ;)

Ein Kaninchenstall, diese 0/8/15 Holdzinger, sind Tierquälerei und gibt es generell nicht in einer angemessenen Größe. Kaninchen müssen in einem Gehege leben das:

  • Bei Innenhaltung je Tier mindestens 2qm "groß" ist + tägl. Auslauf
  • bei Außenhaltung je Tier mindestens 3qm "groß" je Tier + Schutzhütte

Das ist wirklich das absolute minimum und der Platz muss auf einer Ebene und immer verfügbar sein. Maße die darüber hinaus gehen können auf weiteren Ebenen verteilt sein; die Grundmaße aber auf 1 Ebene.

Weniger Platz ist Tierquälerei, denn, bei weniger Platz können sich diese bewegungsfreudigen Tiere (gleicher bewegungsdrang wie eine Katze!!) nicht ausreichend bewegen (Folge: Verhaltensstörungen wie zB. Aggressivität), nicht aus dem Weg gehen (Folge: Streitigkeiten), und man bekommt bei weniger Platz auch nicht genug Häuser/ Brücken/ Tunnel aufgestellt (Folge: langeweile und Angst, da zu wenig Schutzorte.)

Besser wäre aber wirklich noch mehr Platz! :D

Wegen Deiner Mutter: frag sie mal ob sie ihr Leben lang in einer kleinen Abstellkammer leben möchte wo sie gerade mal 4 Schritte gehen kann, und nur mal raus kann, wenn jemand anders ihr das erlaubt und auch nicht dann, wenn sie es eigentlich will. Da würde sie auf Dauer verrückt werden (ist wirklich so) und das sollte man auch keinem Tier antun; sei es noch so klein!
Der Unterschied ist, SIE als Mensch kann für sich sprechen und alles frei entscheiden; Kaninchen aber können sich überhaupt nicht mitteilen und sind auf die Gnade des Halters angewiesen. Und im Gesetz steht, das man Kaninchen ihrer Art entsprechend Halten soll, und dazu gehört nunmal auch genug Platz...^^

Hier findest Du alles Wissenswerte über Kaninchen:

Gruß, und viel Erfolg^^

Kommentar von leniodiii ,

Danke❤️

Antwort
von Sunnytapsi, 9

Naja, betrachte mal Kaninchen, die in der Natur rumrennen. Sitzen die in einem Käfig? Gibt es einen Zaun, der ihr Gebiet begrenzt? Nein. Also kommt doch die Frage auf: Gibt es einen artgerechten Kaninchenstall? 

Ich habe schon oft gelesen 2qm pro Kaninchen, finde aber, dass das viel zu wenig ist. Meine haben mittlerweile 30qm (zu zweit) und sie tun mir immer noch Leid, wenn ich sie am Gitter sitzen sehe. Allerdings macht es mich glücklich, sie durch den riesigen Garten toben zu sehen *_*

Du solltest also einfach genau so viel Platz zur Verfügung stellen, wie dir möglich ist. So viel wie nur geht.

Genaueres auch hier: http://zwergkaninchenparadies.de.to

Antwort
von Bieninchen12, 8

Wie auch schon monara geschrieben hat:

Sehr wichtig. Versuch einer Mutter klar zu machen, dass sie auch nicht 24/7 in so einem kleinen Ding eingesperrt sein würde mögen. Kaninchen können durch zu kleine gehege(und keinen Partner) Fehlverhalten bekommen. Außerdem kennt die wahrscheinlich auch das Sprichwort: 

Nach dem Essen sollst du ruhn oder tausend Schritte tun.

Bei Kaninchen ist das anders. Kaninchen sollten tausend Schritte tun, sich austoben und herumrasen. Das ist gut für die Verdauung und gegen Langeweile und Stress. Bau dir am besten einen Stall selber, die meisten aus den Geschäften sind viel zu klein. Also:

2 qm pro Kaninchen Innenhaltung!

3 qm pro Kaninchen Außenhaltung!

Gerne natürlich auch mehr, bei Kaninchen gibt es kein zu großes Gehege, im Gegenteil, je größer desto besser. Monara hat auch schon geschrieben, dass Kaninchen mindestens soviel Bewegung wie eine Katze brauchen. Und eine Katze würdest weder du noch deine Mutter in ein kleines Gehege stecken, oder? Und schließlich wollt ihr beide (hoffentlich) nur das Beste fû deine Kaninchen.

Kommentar von leniodiii ,

Danke❤️

Antwort
von AntwortMarkus, 36

Artgerecht wäre etwa 2500 Quadratmeter  pro Tier. 

Kommentar von leniodiii ,

Ich muss meine mutter aufjeden fall überreden 😣 nur wie ?😓

Kommentar von monara1988 ,

das gilt vielleicht für Hasen, nicht für Kaninchen

Kommentar von AntwortMarkus ,

Und für Kaninchen wären dann wieviel angemessen? 

Kommentar von VanyVeggie ,

2m² pro Kaninchen in Innenhaltung, woraufhin sie allerdings mehrstündigen Auslauf kriegen sollten. Ansonsten brauchen sie mehr Platz. Und 3m² in Außenhaltung. 

Antwort
von floppydisk, 42

artgerecht wäre natürlich überhaup kein stall. ansonsten so groß wie nur irgend möglich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community