Frage von Anonym151515, 67

Ist die 2. Operation gefährlich wenn bei meinem Papa die Arterie an der Nase geplatzt ist?

Mein Papa wurde am 14. Januar 2016 an der Nase operiert, weil er soweit ich weiß schlecht atmen konnte und sehr laut geschnarcht hat. Seine Nase hat aber nicht aufgehört zu bluten, weswegen er nochmal operiert werden musste.. Er hat gesagt, dass eine Arterie geplatzt ist. Könnt ihr mit bitte sagen ob die 2. Operation (Die heute ist) gefährlich ist. Ich habe echt angst, bitte sagt mir bescheid, ich kann nicht ins Krankenhaus, weil es 3 Stunden weg ist.

Er hat außerdem Bluthochdruck, weil er den ganzen Tag arbeiten muss, er ist selbstständig und arbeitet nebenbei noch freiberuflich, deswegen ist er auch nur am Arbeiten..

Antwort
von Wonnepoppen, 49

Auch wenn du die Frage zweimal stellst, wird sich nichts daran ändern, daß das dir hier keiner sagen kann, wie gefährlich die 2. OP ist?

Kommentar von Anonym151515 ,

Auf Google kann ich nichts finden, irgendjemand wird es schon wissen..  

Kommentar von Wonnepoppen ,

Ich hatte gefragt, wie alt du bist!

Kommentar von Anonym151515 ,

18, was soll das jetzt an der Situation ändern?

Kommentar von Wonnepoppen ,

Vieles !

du bist volljährig u. kannst im Krankenhaus anrufen u. versuchen eine Auskunft zu bekommen!

Antwort
von vincentos, 41

Kaum Risiken, hoffe ich konnte dich beruhigen😊

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten