Array auf Zeiger zeigen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hier ein kleines Beispiel:


void testArray(int *myarray, unsigned int lenght)
{
int *localArray = myarray;

for (unsigned int i = 0; i < lenght; i++)
{
std::cout << (localArray)[i] << std::endl;
}
}
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sibigranate
04.09.2016, 20:48

Hat funktioniert! Danke dafür! :)

In der Aufgabe wird aber explizit "lokales Array" gefordert.

*localArray ist aber in deinem Beispiel nur ein Zeiger, oder? Wo genau ist dann in C der Unterschied zwischen einem Array und einem Zeiger?

0
Kommentar von Sibigranate
04.09.2016, 20:51

Besteht der Unterschied eventuell darin, dass bei einem Array die Speicheradressen in einem Block stehen und bei einem Zeiger irgendwo im Speicher?

0