Frage von babsybi, 43

Aronia im Garten?

habe seit mehreren Jahren eine gut fruchtende Aronia im Garten.Die Beeren sollen zu den Vitamin-C-reichsten Früchten zählen, also sehr gesund sein. Aber die Früchte sind sehr fest und roh eigentlich ungeniessbar. Sie ergeben aber sehr leckeres Kompott und Marmeladen, wenn sie lange mit Zucker gekocht werden. Da das ja aber Vitamin C zersört, ist doch der ganze Nutzen dahin? Wer weiss einen guten Rat? Dafür wäre ich sehr dankbar Babsy

Antwort
von SusiGabler, 9

Hey Babsy,

ich trinke jeden Tag ein Glas Aroniabeeren Saft, zwar nicht aus dem eigenen Garten, sondern von der Firma Aronia Original aus dem Reformhaus.

ich weiß, dass die Aroniabeere nicht soo viel Vitamin-C enthält. Was die Beere so besonders macht, sind die dunklen Pflanzanfarbstoffe, die Antioxidantien. Die Dame aus dem Reformhaus hat mir gesagt, dass es tolle Radikalfänger sind und auch bei Hitze nicht zerstört werden (ich hatte wegen Glühwein gerfragt)

ich hoffe, ich konnte dir etwas weiterhelfen.

Liebe Grüße

Susi

Antwort
von putzfee1, 25

Hier  http://www.aroniabeere.de/aronia-verwendung.html gibt es eine Menge guter Tipps. Hättest du aber auch ganz fix mal eben selber googeln können, das wäre schneller gegangen als hier zu fragen.

Antwort
von Andrea2009, 30

Schau mal auf die Seite: Aroniabeer.de.

Antwort
von kokomi, 28

http://www.aroniabeere.de/aronia-verwendung.html

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten