Frage von Lexy900, 65

Arme Kinder in Afrika?

Hallo könnte man noch Afrika zu den Armen Kinder persönlich fliegen

Antwort
von Matahleo, 10

Natürlich kannst du nach Afrika fliegen, aber wohin willst du denn? Was willst du denn machen? Sie auf den Arm nehmen und lieb haben?

Wenn du etwas tu willst, dann spende für

http://www.waisenkindertansania.de/

Da kenne ich die Vorsitzende persönlich und ich weiß, dass wirklich alles ohne großen Verwaltungsaufwand ankommt wo es hin soll.

Und wenn du mal dort mitarbeiten willst, dann sag Bescheid, ich mach dich bekannt.

LG Mata

Antwort
von dellta, 25

Ja ich war auch mal und das ist wirklich schön. Dann siehst du wirklich das wie in Paradies leben, und das unsere Probleme Heilig sind im vergleich zu dennen. Die sind auch sehr freundlich. Um so ärmer ein Land ist um so freundlicher sind die Menschen, und helfen sich gegenseitig. In Afrika ist einfach ein Problem du kannst so viel Spender wie du willst, am schluss kommt wirklich fast nichts bei den Armen an. Darum ist es am besten Persönlich vorbei zu gehen. Sogar die Kleider die für Spendeaktion in Deutschland verschickt wärden, müssen die dort Kaufen. Afrika ist eigentlich eine Sehr Korruptes Land. Die solten lieber Ihre Politik beseitigen, anstatt etwas anderes. Den Afrika ist in grunde genommen ein sehr reiches Land, es hat sehr viele Bodenschätze, Diamanten, 24 Karat Gold, öl und sehr viel mehr. Ein guter Beispiel ist auch Neastle Produziert in Afrika Wasser, aber die Bevölkerung 20 Meter entfernt von der Fabrik leidet unter Wasser. Das ist wirklich sehr sehr schade. 

Kommentar von DerDoomster ,

Afrika ist kein Land

Kommentar von dellta ,

Kontinent meine ich sorry. 

Antwort
von pn551, 8

Wieviel Geld steht Dir denn zur Verfügung zum Verteilen?

Antwort
von LilaHase2o, 28

Hallo,

ja, könnte man.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten