Frage von Dunameitor, 15

Armdrücken berühmter machen?

Findet ihr, diese Idee wäre vielleicht möglich erfolgreich zu sein?

Ich habe diese Idee mir schon lange her nachgedacht, da Armdrücken mit der Zeit berühmter geworden ist.

Ich wohne in Costa Rica, wo Armdrücken sehr oft ausgeübt wird, und drum möchte ich mit genug Geld einen Verein eröffnen, wo Leute professionellerweise trainieren und konkurrieren können. Wie zum Beispiel, dass ich ein kostenloses Trainingsplatz für Mitglieder biete (mit allen erforderlichen Geräten). Dann wenn der Sport berühmter wird, kann ein Kampfereignis stattfinden, wo alle Leute für ihre Eintrittskarten bezahlen müssen und erlaubt sind zu kämpfen und Geld beim Gewinnen verdienen.

Ich will nur wissen, ob es nicht nur mir gut klingt.

Sehe dir an: WAL Armwrestling.

Antwort
von Kingfrosch, 4

naja, du hast doch schon was gefunden wo das ausgeübt wird. Denke eher du wirst mit einer Bar erfolgreicher sein. Wo man was trinken kann und armwrestlingtische stehen. Und dann machst du da events. Vormittags kurse und abends trinken und eine skat ecke. Problem wird nur sein das du damit sehr viele auch aggressive Männer anziehst und es könnte öfter zu schlägereien kommen. Wettkampf und imponiergabe und männlicher stolz. Alle wollen ja ständig zeigen wie stark sie sind.

Der Sportgedanke ist zwar gut, aber ich glaube du wirst kaum mitglieder finden, wenn du nicht in einer millionenstadt anbietest oder parallel einen fitnessclub besitzt. Überhaupt sind vereine aufzubauen und kontinuierlich zu betreiben sehr schwierig. Erst wollen alle und dann flacht es schnell ab. Die deutschen haben wenig zeit für hobbies und kein durchhaltevermögen.

Antwort
von mindlessbreit, 2

ja mach halt werbung mit dem film "over the top"

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten