Armatur nicht Mittig. Ausgleichen mit S-Stück?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

dein Geld das Du für eine ordnungsgemäße Installation hinlegst. Den Pfusch den unsere schlauen "Handwerker" hinterlassen Ihr,  Problem..

So gebe ihm die Gelegenheit (schriftlich Einschreiben auch wenn er neben dir wohnen )sollte) zur baldigen Nachbesserung.

Denn es ist anzunehmen dass der Fliesenleger auch nicht ewig wartet.

Du willst es schön haben Ihm kann es hinterher egal sein.

Mache vor allem davon Fotos. Die Bemaßung kannst z.B. mit Paint einfügen.

Sollte es begründen (schriftlich warum nicht) hole dir die Meinung von einem Handwerker ein.

Im Angebot müsste es stehen warum es nicht mittig gesetzt wurde.

Zahhle vorerst kein Geld.

Wenn gar nix geht Rechtsanwalt und lasse es von anderer Firma nachbessern, findet sich immer jeand oder frage den Fließenleger wer das machen kANN:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Entscheidung
Beides ist möglich ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung