Arm zittert nach Armdrücken?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das ist normal :D schlaf eine nacht drüber dann müsste das schwächegefühl weggehen. Im extremfall kannst du morgen deinen arm nicht mehr richtig ausstrecken, was aber weniger bedenklich ist und sich nach spätesten 2-3 tagen legt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also hierbei besteht kein Grund zur Sorge. Das ist vollkommen normal, vorallem weil man vor dem Armdrücken den Arm nicht aufwärmt. Die kalte Muskulatur gibt daher auf anhieb alles was sie drauf hat. Wenn du deinen Arm vor dem Drücken 10 Minuten lang aufwärmen würdest, was natürlich keiner macht, würde dein Arm nicht so zittern bzw nicht so lange.

Vorsicht: Selbst beim Armdrücken ohne diesen vorher aufzuwärmen, kann es zu Rissen im Muskelgewebe als auch Überdehnungen der Muskelfasern kommen. Dies zerstört die Muskulatur und kann schmerzen verursachen.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na sicher ^^nachm krafttraining hat man auch schlappe arme...

"Gleich" wieder normal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?