Frage von Schlaumeier13, 43

Argumente gegen gute schule?

Wir haben die Aufgabe bekommen 3 positive und 1 negatives Argument zur Frage was macht eine gute schule aus zu finden

Antwort
von helenapztk, 15

Und du suchst jetzt Argumente dafür oder dagegen?

Also was eine gute Schule ausmacht, ist auf jeden Fall die Lehrer. Sie sollten nett und höflich sein. Es sollte eine gute Beziehung zwischen Lehrern und Schülern herrschen. Die Lehrmethoden sollten auf die Klasse abgestimmt sein. Die Schüler sollten Lust haben zu lernen.

Wenn sie jeden Morgen mit der gleichen schlechten Laune ankommen, stimmt die Harmonie zwischen Lehrer und Schülern nicht. 

außerdem sollten Lehrer eine gewisse Vorbildfunktion haben, ohne gleich von oben herab auf die Schüler zu blicken. 

Zudem sollte die Schulleitung eine  gute sein. Es sollte nicht zu viel Unterricht ausfallen oder vertreten werden, so lernen die Schüler nichts. 

Bestimmt fällt mir noch mehr ein, aber gerade auf die Schnelle nicht.

Kommentar von Schlaumeier13 ,

aber was ist denn jetzt negativ an einer guten schule

Kommentar von helenapztk ,

Also das einzige, was meiner Meinung nach gegen eine gute Schule spricht ist ihr Bekanntheitsgrad. Eine gute Schule ist meistens auch sehr beliebt. Das heißt, dass sehr viele Schüler auf diese Schule wollen, somit sind die Chancen für einen geringer an dieser Schule angenommen zu werden.

Da sie trotzdem viele Schüler annehmen, ist die Schule überfüllt und es gibt viel zu große Klassen.

Das sind meiner Meinung nach, die einzigen Punkte, die dagegen sprechen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community