Argumente für schulwechsel? Erfahrung Probewoche?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Beende die Schule auf der Mädchenschule, du verpasst gar nichts, glaube mir! Du sprichst wahrscheinlich von Männerbekanntschaften, oder? Die werden dich im Studium noch genug ablenken. Unter 20 wollen die meisten Jungs sowieso nur cool sein und sind seltenst zu einer richtigen Beziehung fähig. Hör auf deine Eltern. Ein ausgezeichnetes Abi ist so viel mehr wert als ein Knutschfleck von irgendeinem pubertären Trottel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Patriciaxoxo
13.11.2016, 13:31

Es geht mir gar nicht um "Männerbekannschaften" das geht ja auch auf einer Mädchenschule,
es ist nur so das bei uns an der Schule ein unglaublich Leistungsdruck herrscht und ich auf einer anderen Schule viel leichter gute Vorpunkte (heißt das so?) bekommen würde und die meisten auf unserer Schule ziemlich aufs lernen beschränkt sind und ich die Leute mit denen ich in eine Stufe gehen würde zum Großteil ziemlich unsympatisch finde. Ich möchte einfach neue Situationen und Leute  kennen lernen.

0

Was möchtest Du wissen?