Argumente, einen Führerschein machen zu dürfen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das ist wirklich nicht schoen fuer dich und ich kann gut verstehen, dass du darunter leidest.

Wenn ueberhaupt, dann kannst du nur mit einem Gutachten eines Augenarztes weiter kommen. Also wenn du nachweisen kannst, dass du ausreichend siehst bei einem Sehtest. Schlagkraeftige Argumente, warum du den Fuehrerschein brauchst, bringen dich da leider nicht weiter und auch mit dem Grundgesetz wirst du nicht weiter kommen.

Nur wer die Voraussetzungen bezueglich des Sehens erfuellt, darf den Fuehrerschein machen, das ist nun mal so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für Dich wird niemand die bestehenden Gesetze ändern.

Schaffst Du es, den Sehtest zu bestehen, kannst Du auch einen Führerschein machen.

Schaffst du es nicht, gehörst Du nicht in den Straßenverkehr.

Leider gibt es auch so schon genug "Blinde" und "Schlafer" auf den deutschen Straßen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?