Frage von r3htanz, 18

Arduino Sketch leuchtet nicht?

Heute kam mein Mikrokontroller Starterkit. Aus den Beispielen der Arduino IDE startete ich den LED Blink Sketch. Auf Ausgang 13 soll dort eine LED blinken. Ich habe die LED richtig angeschlossen und einen 230 Ohm Widerstand verwendet. Die LED auf dem Mikrokontroller selber blinkt, aber meine externe auf dem Breadboard nicht. Ich habe mit einem Multimeter den Fehler gesucht und fand heraus, dass an dem Widerstand das HIGH-Signal von 4,8V komplett abfällt (habe an beiden Beinchen des Widerstands gemessen). Ich denke nicht, dass dort so viel Spannung abfallen soll, oder? Dann geht ja nichts mehr zur LED. Im Internet stand aber, dass ein 230 Ohm Widerstand zu verwenden ist. Was mache ich falsch? Soll ich einen niedrigeren Widerstand verwenden? Wenn ich die LED kurz ohne Widerstand an den 5V lege, geht das ganze Bord aus.

Antwort
von 019095, 9

Der 230 Ohm Wieder stand muss in Reihe der Led geschaltet werden.

Antwort
von 019095, 8

Tausche mal die Led. + - vertauscht?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community