Frage von ThomasAral, 69

ARD ZDF Beitragsservice Schreiben bei Umzug. Wie ausfüllen?

Hallo, Ich bin umgezogen und habe da bei der Rundfunkgebührenzentrale (ehemals GEZ) bescheid geben muss. Wurde gesagt nein. Nun bekomme ich ein Schreiben, dass ich in der neuen Wohnung Gebühr zahlen muss. Die alte ist aber schon gekündigt und verlassen. Würde ich das nun ausfüllen, dann werden die ja wohl 2x Gebühr einziehen vom Konto. Was muss ich da jetzt richtig machen. Es gibt kein Feld im Schreiben wo irgendwas von Wohnungskündigung und Umzug steht. Option a) neu anmelden (fürchte das bedeutet doppelt zahlen). Option b) Für diese Wohnung existiert eine Teilnehmernummer (eben nicht, weil ich es ja der Zentrale nicht mitgeteitl habe dass ich umgezogen bin). Option c) Jemand anderes bezahlt schon (Familienangehöriger, usw.) = nein.

Was also. Anrufen kostet übrigens 20 Cent pro Minute. Kann ich das Schreiben einfach ignorieren ? Es wird ja bereits Gebühr vom Konto abgebucht.

Antwort
von blumenkanne, 47

die aussage das du das nicht melden hättest müssen, war falsch. wo auch immer du das her hast, hat keine ahnung.

wenn man umzieht, dann schreibt man dem beitragsservice, dass man zum termin x umzieht in die wohnung y und dazu gibts ein änderungsformular.

https://www.rundfunkbeitrag.de/formulare/buergerinnen_und_buerger/

du schreibst rein, dass du umgezogen bist und für die neue wohnung noch keiner bezahlt. gib deine bisherige beitragsnummer an und dann "zieht der beitragservice dein konto um". solltest du bereits zwei konten besitzen, dann bitte um abmeldung des neuen kontos unter angabe des bereits vorhanden um eine doppelführung zu vermeiden.

Antwort
von Odenwald69, 41

ich habe das damals alles online gemacht bei der gez

bei einem umzug meldest du dich einfach bei der Stadt die melden dich automatisch ab & neu anggf. bekommst du einen aufkleber auf deinen Ausweiß. 

Wenn du nix machst zahlst du ggf. doppelt !

Kommentar von ThomasAral ,

klar war ich schon beim Einwohnermeldeamt --- ich fürchte daher kommt auch das Schreiben von ARD+ZDF. Die haben eben mich von der Stadt nicht abgemeldet, aber ARD+ZDF mitgeteilt, dass ich neu eingezogen bin.  Bemerkung: Umzug in anderes Bundesland. Aufkleber auf Ausweis ist schon gemacht --- hat aber nichts mit Rundfunkgebühr zu tun sondern steht nur ne neue Adresse.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten