Arbeitszeugnis nachreichen - Formulierung und an welcher Stelle?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

"Am Ende der Ausbildung muss dir dein Arbeitgeber ohne Aufforderung ein
Arbeitszeugnis ausstellen. Darauf hast du nach § 16 Berufsbildungsgesetz
einen Anspruch."

Quelle: http://www.azubi-azubine.de/mein-recht-als-azubi/ausbildungszeugnis.html#Arbeitszeugnis

Statt jetzt zu erklären, warum du dein Arbeitszeugnis noch nicht bekommen hast, solltest du bei deiner Ausbildungsfirma Druck machen, damit sie endlich dir ein Zeugnis ausstellen! Mach es wegen deiner Bewerbungen dringend.

Es gibt Firmen, die so eine Ausrede negativ auslegen und vermuten Schwierigkeiten mit der alten Firma und geben dir deshalb schon im Vorfeld eine Absage.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von judgehotfudge
22.02.2016, 23:55

Dem schließe ich mich an.

0