Arbeitszeugnis, Anschrift?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die komplette Firmenanschrift, inhaltlich so wie bei einem Briefbogen gehört auf das Zeugnis.

Immer und in jedem Fall.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein nur der Name und das Geburtsdatum.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nightstick
27.09.2016, 22:45

Das ist leider falsch - die Anschrift des Ausstellers gehört sehr wohl in das Arbeitszeugnis!

0

Was möchtest Du wissen?