Was sind Vor- oder Nachteile beim Anfordern eines Arbeitszeugnis?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ein Zwischen Zeugnis steht dir zu, wenn du ein neues Aufgabengebiet oder einen neuen Chef bekommst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, ein Zwischenzeugnis kann man immer anfordern, insofern Du den besten Grund hast und zwar einen Vorgesetzen Wechsel.

Ich sehe da keinen Nachteil in diesem Fall. Und falls das Signal richtig verstanden wird, kann sich der AG auch Gedanken machen, warum Du ein Zwischenzeugnis anforderst und ggf. mit Dir das Gespräch suchen. Vielleicht ergibt sich da was positives und Du musst dann nicht eine neue Arbeit suchen.....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass dir in diesem Fall ein Zwischenzeugnis geben, hast ja einen guten Grund, den du angeben kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 1234yolo4321
21.11.2015, 19:52

Du meinst den guten Grund, den Wechsel des Vorgesetzten?

0