Frage von einigekennmich 24.02.2012

Arbeitszeugnis - bin unsicher benötige Rat und Aufschlüsselung der Sätze

  • Hilfreichste Antwort von JagoJason 25.02.2012
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Hallo ekmi,

    ich hatte zuerst den gleichen Eindruck, aber ich habe mal mein schriftliches Zeugnis rausgesucht (IT-Bereich, Hardwareintegration) und die Punkte bzgl. Pünktlichkeit sind nur ein schlechtes Zeichen, wenn sonst nichts erwähnt wird oder halt nur noch das Betragen. Deine fachliche Kompetenz wird aber ebenfalls erwähnt, ebenso deine Teamfähigkeit, bzw. Betragen und (sehr) gute Auffassungsgabe (..."an den Weiterbildungsmaßnahmen des Betriebes nahm er regelmäßig mit Erfolg teil"). "Wesentlich" hat zwar einen gewissen Nebengeschmack, aber im ganzen ist es ja "das Wesentliche", also das, worauf es wirklich ankommt. Dazu kommt ja noch, dass du auch in schwierigen Situationen den Überblick behalten hast.

    Summa summarum beinhält mein Zeugnis die Gleichen Dinge und teilweise auch die gleichen Stichtworte, hatte aber keine Probleme, dass je ein potentieller Arbeitgeber mich, beim Vorstellungsgespräch, wg. eines schlechten Zeugnis angesprochen hätte. Ich meine mich zu erinnern, dass mir auch mal gesagt wurde, dass das Zeugnis ja in Ordnung sei. Bei dir sticht aber noch Pünktlichkeit heraus und ja, ich war paar mal verspätet und bei mir steht der Punkt nicht drinne. Daher schließe ich mich u.a. katwal an, dass du dir keine Sorgen machen brauchst. :)

  • Antwort von katwal 24.02.2012
    14 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Ich sehe das Arbeitszeugnis mit der Note "gut" an und entdecke nach meinem Wissen keine verschlüsselte negative Aussage bzw. Beurteilung.

  • Antwort von elenore 24.02.2012
    3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Arbeitszeugnis: Formulierungen

    Seht gut =

    • Er/Sie verfügt über fundierte Fachkenntnisse, die er/sie in seinem/ihrem Aufgabengebiet erfolgreich einsetzte

    • Er/Sie verfügt über eine sehr große Berufserfahrung und beherrscht seine/ihren Aufgabenbereich vollkommen sicher

    • Aufgrund seiner/ihrer Fachkenntnisse konnte er/sie wiederholt mit schwierigen Aufgaben betraut werden, die er/sie völlig selbständig erfolgreich bearbeitete

    • Aufgrund seiner/ihrer umfassenden Fachkenntnisse fand er/sie sich auch in neuen Situationen stets sicher zurecht

    Eigeninitiative / Leistungsbereitschaft

    Sehr gut =

    • Er/Sie zeigte stets Initiative, großen Fleiß und Eifer

    • Er/Sie zeichnete sich stets durch eine vorbildliche Arbeitsauffassung aus

    • Er/Sie zeigte stets Eigeninitiative und beeindruckte durch seine/ihre große Einsatzbereitschaft

    • Er/Sie führte alle Aufgaben mit großer Umsicht, großem Wissen und beachtlichem Engagement

    Also ich habe nur 2 Punkte deines Arbeitszeugnis beleuchtet, damit kannst du höchst zufrieden sein, super und herzlichen Glückwunsch!!!!..........laut Link = http://www2.igmetall.de/homepages/friedrichshafen/file_uploads/zeugnisb.pdf aus

  • Antwort von speeedi 24.02.2012
    3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Das ist eine 2+ besser geht es kaum. Ein klasse Zeugnis (Gratuliere!), Alles ist gut.

  • Antwort von alchemist2 24.02.2012
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Wie die meisten anderen sehe ich das Zeugnis als 2 bis 2+ an. Fachlich und von der Denk- und Arbeitsleistung ist alles einwandfrei, es könnte höchstens sein, dass man dir eine gewisse soziale Schwäche vorhält. Wie genau weiss ich natürlich nicht, aber es könnte weniger als 100% Loyalität sein, und/oder Überkorrektheit zu Lasten menschlicher Nähe. Will heissen, dass du mit Erfolg, aber krampfhaft versuchst, immer das Richtige zu tun und zu sagen, anstatt auszusprechen, was du wirklich empfindest.

    Du solltest nicht versuchen, das Zeugnis zu reklamieren. Damit tust du dir keinen Gefallen, erst recht nicht, wenn dein neuer potenzieller Arbeitgeber sich beim alten über dich erkundigt.

  • Antwort von kiniro 25.02.2012
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich
Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen


Verwandte Tipps

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!