Frage von vanessacb, 48

Arbeitszeiten während dem Praktikum innerhalb einer Ausbildung, Hilfe?

Huhu!

Ich bin 19 Jahre jung und mache derzeit eine schulische Ausbildung zur Sozialassistentin. Morgen steht der erste Arbeitstag im ersten Praktikum an: In der KiTa.

Allerdings hat diese KiTa von 07:00 Uhr bis 17:00 Uhr geöffnet, wir sollen auf 38 Stunden pro Woche (ohne Pause, die eine halbe Stunde gehen soll) kommen. Daher kann ich ja schlecht 10 Stunden arbeiten. Nur denke ich, dass die mich bis zum Ende dabehalten wollen, das hatten die schon so angedeutet, von wegen "Du musst dir keine Gedanken machen, dass du nicht auf deine Stunden kommst, haha". Keine Ahnung, wie dann meine Arbeitszeiten aussehen? Vielleicht ist hier ja Jemand, der in einer KiTa arbeitet/gearbeitet hat, mit den gleichen Öffnungszeiten?

Ich habe sowieso schon genug Angst vor dem Tag morgen.

Antwort
von sozialtusi, 37

Selbstbewusst hingehen und gleich morgen sagen "Ich würde gern noch meine Arbeitszeiten besprechen". Nicht frech oder fordernd, aber halt freundlich und bestimmt.

Kommentar von vanessacb ,

Dankeschön, das werde ich versuchen. 

Ich habe das jetzt einmal ausgerechnet. Da wir nur auf diese Stundenzahl pro Woche kommen dürfen, liege ich dann richtig, dass wenn ich morgen dann um 7 Uhr dort hinkomme, weil mir niemand so wirklich was anderes gesagt hat, ich nur bis 15:30 Uhr inklusive Pause, arbeiten dürfte?

Kommentar von sozialtusi ,

Theoretisch ja. aber die haben ja auch bestimmt einen Schichtplan. Es wird ja niemand die ganze Zeit durchgehend dort sein. Da wirst Du dich ja auch irgendwie in das Schichtsystem einfügen.

Kommentar von vanessacb ,

Ich habe zwar eine Mentorin, aber wie gesagt, mir wurde nicht mitgeteilt, wann ich morgen da sein soll, daher gehe ich um 7 Uhr morgen hin bzw. bin dann da. Daher bringt der Schichtplan für morgen dann auch nichts, die dürfen ja schlecht die "Regeln brechen", und mich länger arbeiten lassen.

Kommentar von sozialtusi ,

Für morgen sieht das Ganze bestimmt noch anders aus, ja ;) Aber du sollt ja auch auf 38 Stunden pro WOCHE kommen. Das heißt ja nicht, dass du jeden Tag gleich lang arbeiten musst. Und es kann ja auch sein, dass dort generell zB eine ganze Stunde Mittagspause gemacht wird. Musst Du halt alles morgen dann mal gucken.

Kommentar von vanessacb ,

Nunja, wenn ich pro Tag 8 (bzw. 7,6 Stunden) Stunden arbeite, also von 8-16 Uhr oder von 7-15 Uhr, plus eine halbe Stunde (so, wie es uns vorgegeben wurde), komme ich auf 38 Stunden pro WOCHE. ^^

Antwort
von Goodnight, 16

Du wirst sicher morgen deinen Dienstplan bekommen.

Warum nur hast du nicht geklärt wann du zu deinem Praktikum zu erscheinen hast? Immerhin bist du schon 19 und solltest so selbständig sein.

Kommentar von vanessacb ,

Das hatte ich gefragt, als ich zum Gespräch dort war, bekam nur leider keine präzise Antwort. ^^ Das ist dann nicht meine Schuld.

Antwort
von Gothictraum, 27

Bei uns ist eine mit der gleichen zeit und die haben zwei Schichten

Kommentar von vanessacb ,

Und wie regeln sich dort die Arbeitszeiten, weißt du das?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community