Frage von Fr34zzY, 660

Arbeitszeiten im FSJ?

Tag, ich mache zur Zeit mein FSJ im Krankenhaus, was soweit auch recht viel Spaß macht. Allerdings finde ich meinen Dienst Plan etwas seltsam. Mir ist bewusst, ich bin über 18 Jahre alt, deshalb fallen schon mal die Schönheiten weg, aber vertraglich sind 39 Stunen in der Woche festgelegt. Jetzt ist es aber so, dass ich auch 7 Tage durcharbeite was dann 56 h in der Woche macht. Ist das okay oder sollte ich mich beim nächsten Seminar mal ans FSJ Büro wenden?

LG

FreazzY

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Rechtsfrage. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von blackforestlady, 593

Die Arbeitszeit beläuft sich in der Regel auf 38,5 Stunden wöchentlich. Manche Träger verlangen eine flexible Anpassung an die entsprechenden Arbeitsfelder, die Wochenend-, Nacht- oder Spätdienste erfordern. Vielleicht redest Du mal mit Deinem Chef.

Antwort
von tapri, 536

im Notfall darfst du auch mal 7 Tage durch arbeiten, aber dann musst die in der kommenden Woche dafür als Ausgleich 2 Tage mehr frei bekommen, so dass du auf einen Schnitt von 5 Tagen Arbeit pro Woche kommst. Das selbe gilt für Überstunden. Auch die sind erlaubt, wenn es anders nicht geht, müssen aber auch innerhalb einer Frist abgebaut werden. Sprich mit dem, der dich im Krankenhaus einteilt und frag wie es mit dem Stunden/Tages  Ausgleich aussieht. Wenn das nicht berücksichtigt wird, dann sprich mit deinem Betreuer

Antwort
von sharlinecenna, 492

wenn im vertrag 39h stehen musst du die auch machen, überstunden müssen abgesprochen sein.. rede am besten mit deinem chef

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community