Frage von misseverr, 50

Arbeitszeiten, Gehalt und Alltag eines Sozialpädagogen?

Frage steht oben. Im Internet habe ich nichts nützliches gefunden.

Beste Antwort wird mit stern markiert

Antwort
von Sanja2, 40

Arbeitszeiten: sind so unterschiedlich wie die Arbeitsfelder in die man gehen kann. Es gibt Schichtarbeit aber auch ganz normale 8to5 Jobs. Ungewöhnlichere Arbeitszeiten überwiegen aber nach meinem Gefühl. Man muss ja dann arbeiten wenn das Klientel auch zu erreichen ist.

Gehalt: in der Regel bekommt man Gehalt nach dem TVÖD. Da bekommt man die Einstufung die nach Ausbildung und Tätigkeit die richtige ist. Da auch das wieder sehr unterschiedlich sein kann ist es auch wieder schwierig eine allgemein gültige Antwort zu geben. Aber schau mal im TVÖD Rechner nach und da nach den Eingruppierungsmerkmalen. Meist wird man im TVÖD SUE eingruppiert. Es gibt aber auch Arbeitgeber die eine eigene AVR nutzen, da liegt das Gehalt dann meist etwas unter der Summe im TVÖD.

Alltag: auch da gilt wieder das ist total unterschiedlich je nach dem wo man arbeitet. Im Kinderheim ist halt anders als in der Schuldnerberatung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten