Frage von lottitrotti, 18

Arbeitszeit im Praaaaktikum?

Hallöchen, Ich mache ein Praktikum in meiner Ausbildung zur Altebpflegerin..7,7 stunden jeden tag. Leider bin ich zu doof die Uhrzeiten hinzugekommen wann Schluss ist :D zählt die halbe Stunde pause mit zu? Ich fange um 07:30 uhr an und um 16:00 Uhr hör ich auf..Das sind aber 8 Stunden?! Ich muss das unbedingt wissen weil ich da wo ich Praktikum mache es eigentlich nicht auszuhalten ist..Ich es vom arbeiten aber relativ okay finde nur von den Mitarbeitern genervt bin,ignorieren mich,erzählen Mist und sowas alles.. LG..Wäre nett wenn jemand schreibt wann ich Schluss habe und ob die Pause mit zur Arbeitszeit zählt oder nicht ..

Antwort
von Wolffie, 8

Pause ist keine Arbeitszeit im rechtlichen Sinne. Deshalb wird dir die halbe Stunde je nach Betrieb entweder vom Stundenkonto abgezogen oder die Arbeitszeit entsprechend verlängert. 

Du könntest fragen, ob es die Möglichkeit gibt, auf deine Pause zu verzichten, sodass du um 15:30 oder 15:45 Schluss machen kannst. Kann aber sein, dass die das besonders im Pflegekontext nicht machen, weil dir halt diese halbe Stunde Pause gesetzlich zusteht und die sich absichern müssen. 

Du musst 7,7 Std täglich machen? Oder hast du dich vertippt?

Kommentar von Sirius66 ,

Es wird eher so sein, dass sie sich an die geltenden Arbeitsschutzbedingungen halten. Spätestens nach 6 Stunden ist eine Pause fällig. Bei jüngeren AN sogar eher. Die Arbeitszeit an sich könnte auch an das Jugendarbeitsschutzgesetz angelehnt sein.

Warum nicht 7,7? Habe ich auch!

Gruß S.

Kommentar von Wolffie ,

Kann ja sein, darum frage ich nach. Kenne das Arbeitszeitmodel halt nicht, hab also heute was dazu gelernt. 

Ich kann mir auch nicht vorstellen,  dass die sich drauf einlassen. Aber so ein Praktikum dauert ja auch nicht ewig und auf eine viertel oder halbe Stunde (oder wie viel es auch sein mag) kommt es dann wohl auch nicht an.

Antwort
von Sirius66, 10

Die Pause zählt natürlich nicht zur Arbeitszeit. Je nach Alter hat man einen unterschiedlichen Anspruch auf Pausenzeiten, aber es sind eben Pausen, keine Arbeitszeit.

Passen tut es trotzem nicht, weil du bei diesen Zeiten mit einer 30-minütigen Pause nur 7,5 Stunden ableistest. Du dürftest eigentlich erst um 16.12 Uhr gehen, also halt dich man lieber bedeckt.

Gruß S.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community