Frage von Najuri,

Arbeitszeit bei Dienstreisen

Liebe Community,

ich suche die Regelung, dass, wenn der Mitarbeiter selbst bei einer Dienstreise fährt (mit dem Mietwagen), die Fahrt zur Arbeitszeit mitzählt. Insebsondere brauche ich dies für den öffentlichen Dienst am besten mit Quellenangabe. Bisher habe ich bei Google und speziell beim Bundesreisekostengesetz nichts darüber gefunden.

Ich hoffe, ihr könnt mir helfen.

Antwort von Katja1976,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

die Dienstreise beginnt DANN, wenn der betreffendene los fährt! so KANNTE ichs, ich lag aber da wohl leider falsch sorry http://www.anwaltseiten24.de/rechtsgebiete/arbeitsrecht/infos/news/oeffentlicher...

Kommentar von Katja1976,

ich hoffe ich hab nochmal die Kurve bekommen ;)

Kommentar von WetWilly,

Gute Quelle, aber leider falsch interpretiert. Im öffentlichen Dienst zählt die Reisezeit lt. Tarifvertrag nicht zur Arbeitszeit.

Kommentar von anjanni,

Katja hat doch geschrieben, daß sie offenbar bisher falsch gelegen hatte...

WetWilly - auch die Antwort will erst mal richtig interpretiert sein ;-0

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten