Arbeitsvertrag und sofort Kredit?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Antwort erfährst du nur, wenn du die Bank direkt ansprichst. Dabei kommt es auch auf dein Einkommen an. Mit 5000 Monatsgehalt wohl kaum ein Problem. Achte aber bei deinen Planungen darauf, dass du nicht in fünf Jahren zu den 10% Haushalten gehörst, die überschuldet sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo jiggiway,

bei einem Ratenkredit wird die Bank eine sogenannte Bonitätsprüfung vornehmen, um festzustellen, ob die monatlichen Raten auch ordnungsgemäß bedient werden können.

Wenn keine Probezeit und keine Befristung besteht, ist das erstmal eine gute Voraussetzung.

Die Bank fordert trotzdem in der Regel die letzten 3 Lohn- und Gehaltsabrechnungen, sowie Deine Kontoauszüge.

Wenn diese Unterlagen nicht vorgezeigt werden können, es aber eine Person gibt, die den Kredit mit Dir gemeinsam aufnehmen kann und ein nachhaltiges Einkommen, sowie die dazugehörigen Unterlagen vorweisen kann, wäre das eine gute Alternative.

Gehe vielleicht auch nochmal auf Deine Hausbank zu und frag dort nach. Wenn Du Dein Konto dort führst, hat die Hausbank gegebenenfalls nochmal andere Möglichkeiten, da sie Deine Zahlungsmoral kennen.

Ich hoffe, ich konnte Dir weiterhelfen und wünsche Dir alles Gute.

Viele Grüße

Jennifer von der Interhyp AG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da wird dir die Bank wahrscheinlich keinen Kredit geben, falls du nicht noch andere Sicherheiten wie z.b. eine Eigentumswohnung, etc. hast.

Normal sind die Auszüge der letzten 3 Monate und auch bekommt man meistens keinen Kredit solange man noch in der Probezeit ist. Auch befristete Verträge machen es schwieriger.

Evtl. kann noch jemand den Kredit mitunterschreiben, der dann für dich bürgt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?