Frage von Ente360, 48

Arbeitsvertrag läuft am Samstag ab, brauche ich dann noch ein Krankschreiben?

Guten Mittag, ich, 17 Jahre alt, arbeite neben der Schule auf Basis bei McDonalds. Jetzt habe ich mir heute eine Erkältung eingefangen und muss aber heute und morgen meine letzten 2 Arbeitstage arbeiten, weil ich zum SA den 30.04 offiziel gekündigt habe. Jetzt frag ich mich ob ich überhaupt ein Krankschreiben brauche für die 2 Tage oder es einfach lassen kann? Ich weiß rechtlich muss ich mich krankschrieben lassen und dies meinem Arbeitgeber abgeben aber ich habe jetzt keine Lust 2 Stunden beim Arzt zu sitzen um ein Krankschreiben zu bekommen. Meine Mutter ist Krankenschwester und hat alle Medikamente zu Hause da. Denkt ihr ich würde noch nachträgliche eine Abmahnung dafür bekommen, trotz abgelaufenem Vertrag?

Antwort
von Griesuh, 27

Ja, denn ohne AU bekommst du für die beiden letzen Tage keinen Lohn. denn auch Minijober haben anspruch auf Lohnfortzahlung bei AU.

Kommentar von Ente360 ,

Zahlen die eh nicht, die Geier. Tragen dich einfach aus dem Plan aus sobald man sich krankschrieben lässt. Und wenn man es nicht macht dann wird man abgemahnt. Einfach McDonalds

Kommentar von Griesuh ,

Somit verstoßen sie gegen geltendes Arbeitsrecht. Diese AG's wären sofort zu verklagen.

Wir sind hier in der BRD und nicht in Amerika. Bei uns gelten die deutschen Rechte.

Minijober haben Anspruch auf bezahlten Urlaub und Anspruch auf Lohnfortzahlung im Krankheitsfall bis zu 6 Wochen.

Kommentar von Ente360 ,

Ja ich weiß. Aber jukt mich jetzt eh nicht mehr die können sich die 40euro irgendwo hinstecken. Einer meiner Gründe für die Kündigung

Kommentar von Griesuh ,

Jo, wenn es dir egal ist, warum fragst du dann??

Und genau eben darum, wegen solcher Einstellungen der AN, kommen solche AG's immer wieder durch.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten