Frage von freakiibebe, 33

Arbeitsvertrag 6 Tage Woche?

Hallo, Ich habe heute meinen Arbeitsvertrag unterschrieben. Jetzt ist mir auf gefallen das ich bei 30 Std die Woche auf 5 Std pro Tag aufgeteilt wird. Das heißt ja aber ich müsste 6 Tage die Woche arbeiten? Ist dies erlaubten vor allem habe ich noch einen Sohn zuhause der erst 6 monate alt ist und da hätte ich schon gerne meine 2 freien Tage die Woche.

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zum Arbeitsrecht. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von Hexle2, 13

Erlaubt ist eine 6-Tage-Woche.

 Das Arbeitszeitgesetz sagt dass alle Tage außer Feiertagen und Sonntagen Werktage im Sinne des Gesetzes sind. Werktag also von Montag bis einschließlich Samstag.

Da wirst Du wohl noch einmal mit dem Chef reden müssen. Vielleicht lässt sich die Arbeit ja doch anders einteilen.

Kommentar von freakiibebe ,

naja das ist ein Riesen Konzern glaube kaum das die da eine Ausnahme machen da es sonst jeder will...

Kommentar von Hexle2 ,

Gerade bei einem Riesenkonzern lässt sich evtl. doch eine Möglichkeit finden. Fragen kostet doch nichts. Entweder Du hast Erfolg oder es bleibt wie es ist. Schlechter macht eine Nachfrage die Sache bestimmt nicht.

Schade dass Du den Vertrag nicht vor der Unterschrift richtig gelesen hast.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten