Arbeitsverhältnis wie am Besten ablehnen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Anruf oder Brief:

Bewerbung Zurückziehen: Muster Und Formulierungen | Karrierebibel ...

karrierebibel.de/bewerbung-zurueckziehen/
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du brauchst den gar nicht zurück schicken sondern dich nur bedanken und sagen das du dich durch die verzögerung schon für jemand anders entschieden hast

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BarbaraHo
13.06.2016, 01:14

Genau, Ehrlichkeit währt am längsten. Ruf einfach an, bedanke dich für den Vertrag, und sag denen, dass du dich zwischenzeitlich für einen anderen Arbeitgeber entschieden hättest, weil die vereinbarte Rückmeldung einen Tag nach dem Vorstellungsgespräch nicht gekommen wäre, und du davon ausgegangen seist, dass man sich gegen dich entschieden hätte. Daher hättest du ein anderes Angebot bereits angenommen.

Und schau ruhig mal in den Vertrag. Oft gibt es einen Passus bezüglich Nichtantritt der Stelle bzw Kündigung vor Antritt.

0

Schick einfach eine Email oder einen Brief raus. Da du ja durch die gesetzliche Probezeit (unter anderem) noch keine Verpflichtungen eingegangen bist, kannst du so wie so den Job wieder aufgeben, bevor du ihn überhaupt angefangen hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung