Arbeitsunfähigkeit private Untersuchung, privat bezahlt?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

den gelben Schein darf der Arzt für gesetzlich Versicherte ausstellen. er hat dich an diesem Tag aber als Privatversicherter behandelt und abgerechnet. damit kann er das Muster 1 (Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung) nicht ausfüllen. er kann dir die Arbeitsunfähigkeit nur privat attestieren. das Muster 1 ist eine rein vertragsärztliche Bescheinigung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

den Zahnarzt anrufen und sagen, dass Du pflichtversichert bist und einen "gelben Schein" für Deinen Arbeitgeber brauchst.

Du hast ja sicher Deine Versichertenkarte einlesen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?