Frage von PlayaQueen, 115

Arbeitssuchend melden, welche Unterlagen?

Hallo, und zwar suche ich seit letztem Jahr eine Ausbildung, aber ich kriege nur Absagen :( habe meine mittlere Reife, gar nicht mal so schlecht, und bewerbe mich ohne Ende aber es kommen nur Absagen :( deswegen mache ich seit September ein freiwilliges soziales Jahr, um Zeit zu überbrücken. Aber dieses Jahr ist es nicht besser: ich kriege nur Absagen... Und es ist schon Juni, jetzt haben alle Unternehmen ihre Auszubildenden. Deswegen gehe ich morgen zum Arbeitsamt und melde mich als Arbeitssuchend bzw Ausbildungssuchend. Denn ich weiß wirklich nicht, was ich noch machen soll, wenn ich für September wieder keine Ausbildung bekomme :-( was muss ich da dann für Unterlagen mitbringen? Nur Zeugnisse und Lebenslauf oder noch etwas? Danke schon mal ;)

Antwort
von emily2001, 75

Hallo,

beim Arbeitsamt kannst du eine Berufsorientierung machen, sowie einen Bewerbungstraining. Alles kostenlos.

Vielleicht versuchst du gerade, dich in einem Beruf ausbilden zu lassen, wo es schon zu viel Konkurrenz gibt!

Für die Anmeldung beim Arbeitsamt brauchst du deinen Personalausweis und  deine letzten Zeugnisse, sowie einen Lebenslauf mit Paßfoto.

Alles Gute und viel Erfolg!

Emmy

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten