Frage von Nikolova, 12

Arbeitsstalle um neue Kunden zu suchen?

Hallo, ich bin seit paar Monate arbeitslos. Jetzt habe ich einem Angebot für eine Stelle bekommen. Meine Arbeit wird sein, neue Kunden für die Firma zu suchen. Ich weiß nicht wie genau so eine Stelle heißt.

Ich habe aber paar Gedanken. Wo werde ich die neue Firmen finden, was passiert wenn ich einen Monat doch nichts finde, wie wird es in einem Jahr ausschauen …???

Es ist doch nicht so einfach so eine Positionen.

Hat jemand Erfahrung, mir bisschen die Angst wegzunehmen?

Danke!

Antwort
von SiViHa72, 12

Du weisst nihct, wie die Stelle heisst? Die Stelle wird doch in dem Jobvorschlag eine Bezeichnung haben.


Meist nennt man so was Kundenakquise.


Lustig wird es, wenn Du Kaltakquise machen darfst- also Leute/ Firmen anrufen, die darum nicht baten. Das ist a) in BRD verboten und b) ein Sch*job.


Antwort
von Margita1881, 12
 was passiert wenn ich einen Monat doch nichts finde

Dann wird es finaziell eng und wird m.E. auch passieren, vor allem wenn man - wie Du - überhaupt keine Ahnung/Erfahrung von diesem Job hast

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten