Arbeitsspeicher Warnung trotz weniger Anwendungen, was soll ich tun?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Welches tolle Tool bringt denn die Meldung? Oder ist die vom Betriebssystem selbst? Kannst du mal ein Bildchen von so einer Meldung zeigen? Normal ist das jedenfalls nicht. Werden dir weiterhin 16 GB als Ram angezeigt? Aber sogar mit 8 GB, nein selbst mir 4 GB, die Meldung ist einfach nicht normal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Niklas2403
02.12.2015, 23:57

Ja mir werden 16GB angezeigt, ich mache dir sofort ein Bild, sobald mich diese wunderbare Meldung mal wieder aufsucht ;)

0

Wahrscheinlich ist tatsächlich ein Speicherriegel (RAM) defekt, denn für deine genannten Anwendungen wurden ja nicht mal 8GB benötigt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Niklas2403
02.12.2015, 23:17

okay, danke

0

Könnest mal mdsched ausführen, um deinen RAM auf Fehler zu prüfen.

(Win+R und mdsched eingeben und Enter)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Niklas2403
02.12.2015, 23:17

okay mache ich

0

Ich würde neu aufsetzen, wahrscheinlich ein Virus oder sowas. Ohne PROFESSIONELLE Hilfe bekommt man das nicht weg..

Der löscht zwar keine Dateien oder so. Aber trotzdem muss er weg..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Niklas2403
02.12.2015, 23:56

Okay, mittlerweile denke ich auch, das wäre die beste Lösung..

0
Kommentar von Swapy97
02.12.2015, 23:58

Da hast du dann gleichzeitig alle Programme deinstalliert die du nicht brauchst :/

0
Kommentar von Swapy97
07.12.2015, 10:21

Wieso sollte das Unfug sein? Welche Ursache sollte das sonst haben?

0

Welches Betriebssystem?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Niklas2403
02.12.2015, 23:16

Windows 10

0