Frage von D1337, 41

Arbeitsspeicher vergrößern mit anderen Riegeln?

Ich habe in meinem PC aktuell zwei Corsair Vengeance mit je 4GB verbaut. Allerdings kann ich wegen des CPU-Kühlers (Dark Rock 3) nicht nochmal die gleichen verbauen, da diese sehr hohe Kühlrippen haben.

Welche RAM-Riegel könnte man stattdessen dort gut verbauen, die keine Probleme verursachen?

(Irgendwo hörte ich mal, dass man idealerweise alles die gleichen nehmen sollte, was aber im gegebenen Falle ja leider nicht geht...)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Bounty1979, Community-Experte für Hardware & PC, 27

Die hier evtl:

http://www.mindfactory.de/product\_info.php/8GB-Corsair-Vengeance-LP-schwarz-DDR...

Normalerweise sind aber auch RAM-Riegel unterschiedlicher Hersteller problemlos miteinander verwendbar.

Und die Heatspreader kann man auch einfach ablösen, die sind nur draufgeklebt. Wenn man den RAM nicht übertaktet, sind die Heatspreader eh nur für die Optik.

Sicher, dass die RAM-Riegel nicht neben den Kühler passen? Mein Macho HR-02 passt neben die RAMs.

Kommentar von D1337 ,

3 von 4 Steckplätzen werden vom Kühler absolut in Frieden gelassen. Lediglich der ganz linke wird vom Lüfter überragt. (Der Dark Rock 3 ist halt ziemlich riesig...)

Antwort
von NiklasRi, 26

Du müsstest uns genau sagen welche verbaut sind.  Die Taktung ist nämlich auch wichtig 

Kommentar von D1337 ,
Kommentar von NiklasRi ,

bounty hats ja schon gepostet... Hätte dir in dem Fall den selben empfohlen 

Antwort
von h3nnnn3, 20

genau; idealerweise nimmt man immer die gleichen. normalerweise läuft es aber auch wunderbar mit anderen riegeln. sie müssen auch nicht von corsair sein; am besten einfach welche mit gleicher größe, gleichem takt und vielleicht auch gleichen timings.

Kommentar von D1337 ,

Wäre es denn ein Problem, würde ich welche mit 8GB verbauen, die ansonsten eigentlich ziemlich gleich sind (Takt, Timings)?

Kommentar von h3nnnn3 ,

das funktioniert, macht nur evtl. probleme mit dem dual-channel-mode. ich würds lassen.

hier mal ein informatives video von stephal wilke: http://www.pcgameshardware.de/RAM-Hardware-154108/Videos/Mythos-Dual-Channel-RAM...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community