Frage von Niclasa380, 49

Reicht der Arbeitsspeicher für Star Wars Battlefront 3 nicht aus?

Hi, Wenn ich das Spiel Star Wars Battlefront 3 starte, dauert es nicht lange bis sich das Spiel aufhängt und abstürzt. Dann zeigt er mir an, dass ich zu wenig Arbeitsspeicher hätte obwohl ich laut Systemvorraussetzungen eigentlich genug Arbeitsspeicher habe. Gibt es noch einen Weg um das irgendwie zu verbessern oder muss ich mir mehr Arbeitsspeicher holen.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Dultus, 33

Hey ho,

du solltest dir mehr Arbeitsspeicher trotzdessen zulegen, weil deine Hintergrundprozesse auch welchen verwenden. Zeitweise kannst du dir aber einen USB-Stick oder SD-Card in den Computer stecken und "Ready-Boost" nutzen.

Du kannst allerdings auchnoch versuchen, die Priorität im Taskmanager (ausführen-> Taskmgr->als Administrator starten) Im Spiel auf Hoch setzen.

MfG

Kommentar von Niclasa380 ,

Danke werde ich machen

Kommentar von Dultus ,

Danke für die Auszeichnung! :) Viel Spaß beim Spielen! :D

Antwort
von Dislerr, 25

Wieviel RAM-Speicher hast du denn? Wäre sehr hilfreich!

Kommentar von Niclasa380 ,

8GB


Antwort
von Niklas140102, 24

Die Anderen Programme schliessen oder einen Ram Riegel mehr kaufen (4gb=35-45€)

💯Ich hoffe ich konnte dir helfen💯

●Wenn ich dir helfen konnte, gib mir bitte
einen Daumen nach oben, oder ein "Danke"👍

Lg Niklass140102 

Kommentar von 20johnny00 ,

drei riegel machen keinen sinn weil man diese nicht mehr im duel channel modus führen kann deswegen immer 2*2 2*4 2*8 4*2 4*4 4*8

Antwort
von Niclasa380, 21

Oder gibt es etwas in den Einstellungen das sehr viel braucht und ich vielleicht runterstellen sollte?

Antwort
von Dislerr, 11

Hast du noch RAM-Steckplätze?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community