Arbeitsspeicher (RAM) x2 Oder x4?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du kannst alle einbauen, damit der Dual Channel Modus funktioniert, muss nur jeder Channel mit der gleiche Kapazität bestückt sein.

Also:

  1. 8GB
  2. 4GB
  3. 8GB
  4. 4GB

Slot 1und 2 sowie 3 und 4 bilden jeweils einen Channel, so dass du in jedem Channel 12 GB hättest.

Macht aber nur Sinn, wenn alle Riegel gleich schnell sind, also z.B. mit 1600MHz laufen. Angenommen, deine alten Riegel haben nur 1333MHz und die neuen haben 1600MHz, würden dann alle nur bei 1333MHz laufen.

Dan wäre es besser nur 16 GB zu verbauen, die dann bei 1600MHz laufen.

Kontrollieren, ob der Dual-Channel-Modus funktioniert, kannst du ganz einfach mit CPU-Z.

Unter dem Reiter "Memory" muss bei "Channel #" dann "Dual" stehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von darkstarresi
12.11.2016, 17:01

Perfekt, danke dir vielmals :)

0
Kommentar von darkstarresi
12.11.2016, 17:05

Aber es macht ihn nicht schlechter da ich dann 24GB hab und keine 16GB oder ? Auch wenn ich nicht den kompletten RAM brauche ? 

0

Wenn du alle 4 belegst nutzt du immer noch den Dual-Channel. 1 und 3 sind parallel geschaltet genau so wie 2 und 4. Wenn die alten Riegel also nicht deutlich langsamer getaktet sind kannst du die bedenkenlos noch zusätzlich einbauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dual Channel hast du wenn wenigstens 2 der Slots belegt sind oder alle 4. Welche Slots zusammen gehören steht im Handbuch des Mainboards.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Welche SLots du nutzen musst kommt aufs Board an. Musst im Handbuch schauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

2x8 könnte schneller laufen, da dein System sehr wahrscheinlich nie über 16gb benötigen wird.im Dual Mode ist es meistens 1 und 3

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung