Frage von Sleepybrown, 73

Arbeitsspeicher oder SSD nachrüsten Imac?

hallo community,

und zwar habe ich einen imac ( 20" mitte 2007) mit 2,4 ghz intel core 2 duo mit 4gb RAM

nur habe ich folgende frage und zwar habe ich jetzt des öfteren in foren gelesen das mein modell nicht mit arbeitsspeicher aufgerüstet werden kann. was kann ich also tun? viele schreiben eine SSD hilft andere schreiben man kann problemlos den speicher erweitern. ich nutze hauptsächlich den mac zum musik machen und nutze also programme wie Traktor & Abelton

für jede hilfe bin ich dankbar

Expertenantwort
von Lupulus, Community-Experte für Apple & Mac, 36

Der RAM kann auf maximal 6GB erweitert werden. Du müsstest also ein vorhandenes 2GB Modul ersetzen durch 4GB. Benötigte Specs:

200-pin PC2-5300 (667MHz) DDR2 SO-DIMM

HDD durch SSD ersetzen ist natürlich auch möglich, kann aber durchaus ein paar Schweißtropfen kosten:

https://www.ifixit.com/Guide/iMac+Intel+20-Inch+EMC+2133+and+2210+Hard+Drive+Rep...

Kommentar von Sleepybrown ,

ok das klingt schon plausibler da es bei Apple auch heisst das 4 GB das Maximum ist

Kommentar von Lupulus ,

Ja, die Max-Angabe von Apple stammt aus 2007, als das Modell auf den Markt kam.

Ich habe ein MacBook Pro aus 2007, das hat im Prinzip das selbe Innenleben wie dein iMac. Nutze 6GB RAM und ein selbst gebautes Fusion Drive, und bin mit der Leistung zufrieden. Wenn allerdings mal ein Video geschnitten und konvertiert werden muss, braucht man Geduld.

Antwort
von LiemaeuLP, 38

Ich würde erst ssd aufrüsten, dass macht ihn um einiges schneller. Wenns geht würde ich auch noch denr am aufrüsten, ne ssd macht aber geschwindigkeits technisch mehr aus (4gb ram reichen ja auch für den ottonormal benutzer)

Antwort
von medmonk, 40

Wenn es dein Budget nicht sprengt, würde ich sowohl den Arbeitsspeicher aufstocken und eine SSD verbauen. Wenn es finanziell nicht reicht, würde ich vorerst nur den Arbeitsspeicher erhöhen. Wirklich spürbar wird dies zwar nicht sein, dennoch nicht schadet. Zumal der Einbau einer SSD etwas aufwändiger ist. 


Kommentar von Sleepybrown ,

also wenn ich von 4gb auf 8 GB aufrüste wird das nicht spürbar sein?

Expertenantwort
von ludpin, Community-Experte für Apple, 17

Ob sich das lohnt? Für unter 1000€ gibts schon einen iMac der 5x flotter ist. Oft wird iMac nach dem Einbau einer SSD oder HD auch beschädigt.

Antwort
von Ditergotte, 40

Ja Ram kann man aufrüsten Hier ein Tutorial: 

Und ram sollte auch auf 8gb aufrüstbar sein

Mfg Ditergotte

Antwort
von alessiolc, 14

Ersetz die HDD das habe ich auf dem gleichen mac gemacht und er ist viel schneller.
Ram geht zwar 6gb, jedoch kann es zu Problemen kommen apple hat nicht umsonst Maximum 4gb geschrieben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community