Frage von Mantke,

Arbeitsspeicher nachrüsten

Hallo,

ich möchte meinen alten PC etwas schneller machen und Arbeitsspeicher nachrüsten. Ich habe leider nur 256 MB und würde gern auf 1GB oder sogar 2GB hochgehen.

Systemhersteller MEDIONPC
Systemmodell MS-6714 Systemtyp X86-basierter PC
Prozessor x86 Family 15 Model 2 Stepping 9 GenuineIntel ~2600 Mhz

Bringt das mit meinem PC überhaupt was? Welchen Arbeitsspeicher kann ich nehmen? DDR2-SDRAM mit 666 Mhz? Irgendwelche Empfehlungen?

Vielen Dank vorab!

Gruß Steeve

Antwort von HmKey,

Es geht ich habe gerade 2gb nachgerüstet und bin überrascht. Der pc laüft perfekt. Auch Spiele laufen ruckelfrei. Und die 2gb haben 60 Euro gekostet

Antwort von spurrille09,

Hallo , Speicher erweitern bringt immer was ( die sind Heute nicht mehr so teuer)- am besten ist , wenn Du in der mitgelieferten Beschreibung nachsiehst , welcher Typ dafür geeignet ist - ansonsten das Seitenteil vom PC abschrauben (vorher Netzkabel rausziehen) und dann nachsehen , bzw. den Speicherchip rausnehmen - damit gehst Du zum Fachhändler und der gibt Dir dann den Richtigen - aber gleich mit dem Händler abmachen , daß Du das Teil umtauschen kannst , wenn der PC den Speicher nicht erkennt - manche Boards sind ziemlich empfindlich und akzeptieren nicht jeden Speicherchip - viel Erfolg wünscht Dir spurrille09

Antwort von klenejochem,

ist auf jeden falll sehr teuer

Sind Sie zufrieden mit Ihrem Besuch auf gutefrage.net?

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Wenn Sie möchten, können Sie uns hier noch Ihre Begründung hinterlassen:

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Bis zum nächsten Mal ...

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community