Frage von BeatrixWald, 84

Arbeitsspeicher mit Festplatte erweitern?

Ich wollte gerne meinen Arbeitsspeicher aufstocken, da mir 4 GB zu wenig waren. Im Internet hab ich 8 GB Speicher für ca. 50 Euro gesehen, aber es wäre doch viel günstiger sich stattdessen für 60 Euro eine 1 TB Festplatte zu kaufen und einzubauen oder?

Antwort
von mairse, 46

Ja, gut erkannt, wäre günstiger (auf den Speicher umgerechnet), aber du wolltest doch einen Arbeitsspeicher und keine Festplatte, oder?

Das sind zwei verschiedene Dinge...

Antwort
von lolopopmann, 38

Arbeitsspeicher ist was anderes als Festplatten speicher. Festplatten speicher ist da wo alle deine Daten gespeichert werden, wie Computerspiele etc. und Arbeitsspeicher ist der speicher den der Computer nutzt um zb. Programme zu starten und laufen zu lassen. Wenn du mehr Arbeitsspeicher hast ist dein PC leistungsfähiger und kann zb mehr Programme auf einmal bedienen oder Leistungs aufwendigere Programme nutzen

Antwort
von Morotz, 26

Es ist möglich, aber eine Festplatte ist soviel langsamer, das ,es sich nicht lohnt.Ddr3 8gb gibts schon für etwa 35 Euro.

Antwort
von 716167, 45

Du meinst also die Auslagerungsdatei (simulierter Arbeitsspeicher) zu vergrössern?

Das hat aber gegenteiligen Effekt, Windows wird dann langsamer, da der Festplattenzugriff um viele Faktoren langsamer ist als der Zugriff auf echten RAM.

Antwort
von Fuchsi2001, 34

Ja klar aber du brauchst nen ram
Ich würde vl sogar auf 16gb aufstocken kostet nochmal 60€ mehr aber dann hast du wieder für nie nächsten jahre ausgesorgt

Antwort
von HardwareGuru, 35

Falls du eine HDD in DIMM Bauweise findest die dann auch noch zu deinem Board kompatibel ist kein Problem :D

Aber 8 GB gibts auch schon für 35€

Kommentar von Smoke123 ,

Ob er das überhaupt versteht?! :) 

Kommentar von HardwareGuru ,

Ne, wahrscheinlich nicht

Antwort
von WosIsLos, 51

Das sind 2 verschiedene Dinge.

Antwort
von Smoke123, 39

Das eine hat mit dem anderen nichts zu tun. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community