Arbeitsspeicher der Grafikkarte zuweisen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du kannst auch eine Grafikkarte mit DDR5 Ram nehmen. Die sind besser als die mit DDR3. Der Ram der Grafikkarte hat nichts mit dem Mainboard zu tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SM00K3A
05.12.2015, 12:37

Nein ich hatte mir Mal 4 GB ram gekauft und Hatte dauernd Bluescreens und wahrscheinlich weil sie nicht Kompatibel war mit meinen Mainboard was sehr wohl damit zutun hat :)

0

Zwei Sachen:

Du hast ein 64bit-Windows? Nur dann kannst du mehr Speicher überhaupt nutzen.

Einer Intel Onboard-Grafiklösung kannst du nicht mehr Speicher zuweisen. Ausserdem hängt die Leistung der Grafik nur zum kleinen Teil am Speicher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SM00K3A
05.12.2015, 12:28

Ja ich habe 64 bit Windows 8.1 Und ich kann der Grafikkarte mehr Zuweisen da ich es Im Bios schon getestet habe Bis zu 2 GB

0

Was möchtest Du wissen?