Arbeitsrecht pausenregelung mit paragraphen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

bei 4 Stunden ist keine Pause gesetzlich vorgeschrieben. Wenn Du welche machst, wird diese natürlich von der Arbeitszeit abgezogen. Machst Du keine, wird auch keine abgezogen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht sind die "Personaler" davon ausgegangen, dass Du keine Pause machst, da Du nur vier Stunden arbeitest.

Eine Pause von mindestens 30 Minuten ist spätestens nach einer ununterbrochenen Arbeitszeit von sechs Stunden vorgeschrieben.

Ich würde jetzt nichts sagen, keine Pause mehr machen und alles ist gut. Du hast Pause gemacht als sie abgezogen wurde und jetzt, nachdem Du gemerkt hast, dass nichts abgezogen wird, machst Du eben keine Pause mehr.

Die gesetzlichen Pausenregelungen findest Du im § 4 Arbeitszeitgesetz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung