Frage von Afar011, 29

Arbeitsrecht - Geteiltes Sorgerecht?

Ich musste Gestern von der Arbeit weg bleiben, mein Sohn musste vom Kindergarten abgeholt werden weil die Mutter ins Krankenhaus gekommen ist. Habe versucht meine Eltern zu erreichen, diese habe ich aber nicht erreicht bekommen. Da ich Niemanden erreicht bekommen hatte, musste ich meinen Sohn abholen.

Der Arbeitgeber hat mir diesen Tag als Überstunden berechnet. Ist das so überhaupt machbar?

Wir leben getrennt und haben das geteilte Sorgerecht.

Antwort
von martinzuhause, 12

das du dafür überstunden nehmen kannst ist legal. der arbeitgeber kann nichts dafür das du euer kind abholen musst.

wenn du nicht auf arbeit bist muss er das auch nicht bezahlen

Antwort
von gnarr, 21

 warum sollte das nicht machbar sein. sei doch froh das es so geregelt wurde und dir nicht als minusstunden eingetragen wurde.

Antwort
von Menuett, 15

Dann frag halt, ob Du stattdessen Urlaub nehmen kannst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten