Frage von sternix, 123

Arbeitspreis + Grundpreis = Gesamtpreis (Strom)?

Hallo,

ich werde bald eine Abschlussrechnung meines Stromanbieters kriegen und habe mal eine vermutlich simple Frage.

Sehe ich es richtig, dass der Preis, den ich im Endeffekt zahlen werde, sich zusammen setzt aus Grundpreis + Arbeitspreis? Ich zahle 26,38Cent/kWh sowie einen Grundpreis von 5.41€/Monat. Verbrauche ich nun 1500kWh in einem Jahr, ist somit der Endbetrag 460,60€?

Weiter unten auf der Rechnung sind noch etliche Umlagen und Netzentgelte usw. aufgelistet mit 25,34€/Jahr als Endbetrag. Sind diese im Grundpreis mit drin, oder sind die auch noch extra zu bezahlen?

Auch noch daneben sind aufgelistet Stromsteuer, Konzessionsabgabe usw. die als 14,026Cent/kWh aufgelistet sind. Diese sind dann bei den 26,38Cent/kWh mit drinne oder zahle ich im Endeffekt in Wahrheit an die 40Cent/kWh?

Also was ich mich im Endeffekt frage, sind all diese Umlagen und Abgaben bei den 26,38Cent/kWh sowie die 25,34€ im Grundpreis enthalten oder fallen diese extra an?

Wäre schön wenn mir dazu jemand etwas sagen kann.

Mit freundlichem Gruß

Antwort
von GuenterLeipzig, 83

Das sollte aus der Rechnung ersichtlich sein.

Ist formuliert, dass

X, Y und Z in A enthalten ist, ist das der Endbetrag.

Ist formuliert zzgl, kommt es on Top.

Man müßte die Rechnung sehen.

Günter


Antwort
von kenibora, 87

Bei mir steht alles aufgeschlüsselt im abgeschlossenen Vertrag....bei Dir nicht?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten