Frage von 0laf0lafson, 93

Arbeitsplatte kürzen?

Hallo, ich habe eine gewöhnliche Küchenarbeitsplatte (3000x600x40). Diese ist nun wenige mm zu lang. Wie kann ich diese wenigen mm am einfachsten kürzen? Versuchen mit Stichsäge abzusägen oder mit Winkelschleifer abschleifen?

Antwort
von peterobm, 44

bei 2 mm kannst ne Stichsäge vergessen; um einen vernünftigen Schnitt zu bekommen brauchst ne kleine Kreissäge

Antwort
von Nitram, 35

Hallo, du hast nicht erwähnt wo die Schnittkante ist. Falls diese sichtbar ist wird es schwieriger falls sie an der Wand oder einem Möbelstück ist kann mit Silikon oder einer Leiste viel erreicht werden. Die Stichsäge würde ich auf keinen Fall nehmen da Arbeitsplatten in der Regel etwas dicker sind und aus Spanplatten es bleibt nur die Kreissäge oder einen Bandschleifer. Die Schnittkante muß nach dem Abnehmen auf jeden Fall gegen Wasser geschützt werden sonst hast du nicht sehr lange Freude dran.

Antwort
von Titan22, 50

Ich würde es mit einem anschlag an der Stichsäge probieren, es kommt natürlich auf die mm an, die du absägen möchtest bei 1,5mm ist es mit der Stichsäge schon komplizierter.. Da würde ich zum Hobel oder Bandschleifer greifen. Du hast keinen Anschlag für die Stichsäge? 

Einfach ein Brett rechtwinklig zum Schnittpunkt mit Schraubzwingen befestigen und die Stichsäge anlegen.

LG Titan :)

Kommentar von 0laf0lafson ,

Tatsächlich sind es nur 2mm, das wäre auch mit Anschlag recht kompliziert mit Stichsäge.

Kommentar von Titan22 ,

Ansonsten würde ich es mit dem Bandschleifer machen, gleiches Prinzip. Anschlag platzieren und schleifen bis du dran ankommst. Da würde ich aber ein brett aus Aluminium oder gar ein Flacheisen aus Stahl empfehlen, damit du nicht irgendwelche buckel rein schleifst.

Antwort
von rudelmoinmoin, 30

die Platte von unten anzeichnen & schneiden, von oben mit einem Klebeseifen bekleben, mit der Stichsäge nicht drücken (beim sägen) sonst läuft dir das Blatt weg, und alles wir krumm 

Antwort
von MrMiles, 48

Kannst auch einfach eine Holzfeile, Schmirgelpapier oder einen Holzhobel benutzen.

Antwort
von herja, 32

Das funktioniert nur mit einer Hand- oder Tischkreissäge!

Antwort
von pythonpups, 41

Mit dem Schleifer bist Du da laaaange dabei. Das wird nix. Ich würde die Handkreissäge empfehlen. Wird am saubersten.

Kommentar von 0laf0lafson ,

Wäre abschleifen auch bei 2mm so zeitaufwendig? 

Kommentar von peterobm ,

da bist Stunden dran

Kommentar von pythonpups ,

Glaub mir, hab sowas schon mit erheblich dünnerem und weniger dichtem Holz als Arbeitsplatte versucht. :)  Abschleifen taugt nicht, um ernsthaft Material abzutragen. Und dann kriegstes nie richtig gerade.

Antwort
von Ninombre, 32

Handkreissäge wird ein sauberes Ergebnis liefern als Stichsäge oder Schleifen 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten